Jump to content


Panzer helfen Panzer


  • This topic is locked This topic is locked
34 replies to this topic

PolarTonNe #1 Posted 18 January 2016 - 12:26 AM

    Corporal

  • Players
  • 11658 battles
  • 41
  • [DPKAG]
  • Member since:
    07-28-2014

Aufgepasst Neulinge und Rekruten!!

Die PanzerknackerAG startet ein neues Projekt, 1mal im Monat machen wir unseren Anfänger-Kurs
 -> "PANZER HELFEN PANZER"
Immer am 20ten des Monats spielen wir mit Anfängern, die das Spiel noch nicht lange besitzen zusammen,  geben Ihnen Tipps und Tricks und erklären Ihnen die Grundregeln des Spiels :)
Jeder wäre Froh gewesen damals dass man jemand Fragen stellen konnte und jemanden der einen die Basisregeln erklärt :)
Ihr fragt euch wo ist der haken? Doch Haken müsst ihr ab jetzt nurnoch in eurem Garten :)
Außerdem wenn der Tag bei euch nicht passt dann geben wir auch gerne kostenlos Privatunterricht.
Schreibt mir doch einfach mal :)

Ihr müsst euch nurbei uns anmelden :) 
Entweder über die XboxTags: PolarTonne oder Kiste1983 oder schreibt mich einfach in Facebook an wenn ihr es noch nicht ganz verstanden habt -> Polar Wingless :)
Oder ihr schreibt einfach unter unserer Facebookseite :) DiePanzerknackerAg.
Außerdem werden noch Freiwillige gesucht die Lust haben zu helfen falls Not am Mann ist :)

Wir freuen uns auf euch:) 
DPKAG



MDMAllesklar #2 Posted 18 January 2016 - 11:41 AM

    First lieutenant

  • Players
  • 13300 battles
  • 859
  • Member since:
    03-08-2014
Ganz klar,

S P I T Z E N A K T I O N

OthibO #3 Posted 18 January 2016 - 11:45 AM

    Captain

  • Players
  • 70122 battles
  • 1,054
  • [7UP]
  • Member since:
    03-16-2014
Bärenstark.:medal:

 

 

...I know I`m ready I know I`m great - but first I`ve got to get in shape...

 


MaKoschi #4 Posted 18 January 2016 - 11:49 AM

    Sergeant

  • Players
  • 3640 battles
  • 178
  • Member since:
    12-21-2014

Wie läuft das ab?

Alle Spieler in einer Party + Übungsgefecht?

 

Könnte (wenn mir der Tag im RL passt) aushelfen wenn Not am Mann ist :)


XBOX ONE

 


Tot von 0ben #5 Posted 18 January 2016 - 12:05 PM

    Sergeant

  • Players
  • 34502 battles
  • 152
  • [-TOG-]
  • Member since:
    02-12-2014

Super Aktion!

 

für Testgefechte stehen die HoW gerne zur Verfügung, unseren Frischlingen kann es auch nicht schaden :child:



JAG THE GEMINI #6 Posted 18 January 2016 - 12:33 PM

    Major

  • Players
  • 64881 battles
  • 2,424
  • Member since:
    02-15-2014
Coole Sache! Da würde ich auch mal gerne als ''Dozent'' mitwirken. ^^

 

 

My youtube channel:https://www.youtube....w_as=subscriber


Schruppscheibe #7 Posted 18 January 2016 - 04:17 PM

    Private

  • Players
  • 8205 battles
  • 6
  • Member since:
    07-26-2015

na das ja mal´n dolles Ding!

da mach ich doch glatt mal mit, brauche dringend Fahrstunden, irgendwie fahr ich grad nur noch :child::facepalm:


Edited by Schruppscheibe, 18 January 2016 - 04:18 PM.


Old Eric76 #8 Posted 18 January 2016 - 08:49 PM

    Corporal

  • Players
  • 8736 battles
  • 37
  • Member since:
    09-01-2015

View PostJAG THE GEMINI, on 18 January 2016 - 12:33 PM, said:

Coole Sache! Da würde ich auch mal gerne als ''Dozent'' mitwirken. ^^

 

Da meld ich mich doch direkt mal bei dir an . 

Gibt es da besondere Voraussetzungen? 



PolarTonNe #9 Posted 18 January 2016 - 09:06 PM

    Corporal

  • Players
  • 11658 battles
  • 41
  • [DPKAG]
  • Member since:
    07-28-2014
Danke erstmal für die positiven Lobe :)Ya das wird im Teamübung ablaufen :) Danke auch für die vielen Helfer Angebote falls Not am mann ist schreibe ich euch :). An die Helfer erstmal: Schreibt Mir dochmal bei xbox live. -> PolarTonne dann kann ich euch auf die Helfer Liste aufschreiben. Dann an die Interessierten Spieler daran :) Schreibt mir doch bitte auch einmal unter PolarTonne und ich melde euch an. Dann können wir noch spezielle Fragen klären die offen sind. LG Polar

aka AKA aka KuK #10 Posted 19 January 2016 - 08:33 AM

    First lieutenant

  • Players
  • 14690 battles
  • 700
  • [K-U-K]
  • Member since:
    04-29-2014

Hi, das Lights ein anderes Matchmaking als alle anderen haben weißt du?

 

Eigentlich solltest du mit einem 7 Light je zu einem Drittel in 8 9 und 10 Gefechte kommen.

 

 

Gruß


Das einzige Team in WOT ist das gelbe.


Kettengesicht71 #11 Posted 19 January 2016 - 08:41 AM

    Staff sergeant

  • Beta Tester
  • 28616 battles
  • 414
  • [1-23]
  • Member since:
    09-13-2013

View PostZeusGolem572901, on 19 January 2016 - 08:18 AM, said:

Hallo, bin zwar kein Neuling, bekomme aber keine Schnitte, Zb. verstehe ich nicht warum ich mit meinem Walker Buldog grundsätzlich gegen 6 Stufe 10 und 5 Stufe 9 Panzer antreten darf, bin der einzige 7ner und hab keine Schnitte, 1 Treffer, weg bin ich, ich kann treffen wie ich will, Abpraller, klar gegen 10ner. Gerade wieder 1 Treffer, Ende.

Gefechtdauer 2 Minuten, für mich, die 10er Spielen munter weiter

 

Ich kann dir auf jeden Fall schon mal verraten warum du in High Tier Gefechte kommst: Du bist ein Scout. Früher biste mit nem Chaffee (Stufe 5) in 10er Gefechte gekommen 

  XBOX ONE


MaKoschi #12 Posted 19 January 2016 - 09:33 AM

    Sergeant

  • Players
  • 3640 battles
  • 178
  • Member since:
    12-21-2014

Bei 6300 Gefechten bin ich eigentlich davon ausgegangen man weiß was man tut....

Scout ist nichts mit "Front stehen und schießen"...

Bulldog = Scout

 

ich freu mich immer wenn ich mit dem ELC in max T Gefechte komme, weil dann der Hilfsschaden enorm ist :)


Edited by MaKoschi, 19 January 2016 - 09:34 AM.

XBOX ONE

 


Tomekk1985 #13 Posted 19 January 2016 - 10:35 AM

    Major

  • Players
  • 15394 battles
  • 4,138
  • Member since:
    02-20-2015

du darfst dich nicht verstecken und warten das du gefunden wirst ..

du musst warten bis dein team anfängt in bestimmte richtungen zu fahren und wo du das beste gelände hast fährst du her und klärst für dein team auf in höchstgeschwindigkeit ..

wenn du einige gegner aufgedeckt hast werden die im günstigsten fall direkt unter beschuss genommen und können sich nicht auf dich konzentrieren ohne gefahr zu laufen selbst weg geschossen zu werden!!!

nach dem du nach vorne gefahren bist fährst du eine nebenstrecke wieder zurück richtung eigene base und startest dann quasi direkt das gleiche in einer anderen richtung ..

 

wenn dein team anfängt ein übergewicht zu gewinnen kannst du umstellen auf hilfsschaden machen - sprich aus der flanke gegnerischen panzern in die seite schießen, oder vll n alleinstehenden dt umkreisen und den hintern brennen lassen ...

falls dein team verlieren sollte kannst du noch probieren die gegnerische arti rauszunehmen oder noch ein paar schuss auf gegnerische panzer abzugeben ... dann hat es eh keinen sinn mehr =)

 

fakt ist mit einem leichten tank darfst du in solchen lobbys NIEMALS stehen bleiben! da bist du n one-shot und weg!


Edited by Tomekk1985, 19 January 2016 - 10:37 AM.

WG NA bekommt nix geschissen und bedient nur noch die Casual Solo Spieler... 

 

 


TIR3DSL0TH #14 Posted 19 January 2016 - 12:11 PM

    Major

  • Players
  • 21718 battles
  • 4,885
  • Member since:
    02-13-2014

View PostZeusGolem572901, on 19 January 2016 - 09:18 AM, said:

Hallo, bin zwar kein Neuling, bekomme aber keine Schnitte, Zb. verstehe ich nicht warum ich mit meinem Walker Buldog grundsätzlich gegen 6 Stufe 10 und 5 Stufe 9 Panzer antreten darf, bin der einzige 7ner und hab keine Schnitte, 1 Treffer, weg bin ich, ich kann treffen wie ich will, Abpraller, klar gegen 10ner. Gerade wieder 1 Treffer, Ende.

Gefechtdauer 2 Minuten, für mich, die 10er Spielen munter weiter

 

Ohoh....einer, der sich öffentlich outet dass er einer jener ist, welche Scouts fahren aber nicht wissen was Scout bedeutet? Öffentliche Steinigung!!! :trollface:

 

Nee, Scherz am Rande. Ich könnte dir erzählen dass der Bulldog eine Hammermaschine ist. Dass man damit 6000 Spotting generieren kann. Dass ich damit schon 3000 Schaden machte und oft genug auf dem ersten Platz des Teams stand. Ich könnte dir erzählen dass Scouts aus meiner Sicht sehr oft die wichtigsten Panzer im Gefecht sind. Ich könnte dir erzählen wie wahnsinnig oft ich am liebsten unsere Scouts erschießen wollte, weil dies YOLO schreien und verrecken. Oder wenn diese sich auf Prokhorovka in der hintersten Ecke verstecken und ich dann in einem schweren Panzer oder als Jagdpanzer scouten muss, weil mir diese verdammten Augen des sich versteckenden Scouts fehlen.

 

Aber ich werde dir nichts davon erzählen. Ich werde nur versuchen kurz den Sinn deiner Existenz als Scout zu erklären:

- Du bist die Augen deines Teams. Wenn du den Gegner siehst, kann dein Team (vielleicht) den Gegner zerstören. Wenn dein Team nichts sieht, kann es nicht feuern. Wenn der Gegner dein Team sieht, sterben deine Leute. Wegen dir. Weil du die Augen des Teams bist. Du musst für die anderen 14 Panzer sehen. Du MUSST. Das ist der Sinn und Zweck deiner Existenz.

 

- Du hast die Augen für das Team aber dafür bezahlst du mit einer nicht vorhandenen Panzerung. Das bedeutet dass du nur kämpfst, wenn es unvermeidbar bist. Dass du möglichst von der Seite schießt, da du einen relativ kleinen Durchschlag hast. Du darfst nie getroffen werden. Bleibe am Leben. Du hast keine Panzerung und wenig HP. Bleibe am Leben.

 

- Tarne dich, denn die meisten Scouts haben eine gute Tarnung. Lass dich nicht entdecken. Aber nicht hinter der Vorsorgungslinie sondern an der Front! Scoute den Gegner. Du bist die Augen des Teams. Nur wenn du siehst, kann gehandelt werden. Also nicht hinten sein...never. Sich verstecken bedeutet die Niederlage. Suche dir Büsche an Linien, an welchen die Gegner vorbeiziehen müssen. Sehe den Gegner...schieße nicht!!! Du bist die Augen des Teams. Du bist nicht die ausführende Kraft. Du entdeckst die Gegner, ein gutes Team dankt es dir in dem es die Gegner zerstört.

 

- Bewege dich. Viele Scouts haben eine gute Geschwindigkeit. Diese ist nicht dazu da um in den ersten 60 Sekunden 15 gegnerische Panzer zu entdecken und zu sterben. Diese ist dazu da um wichtige taktische Stellungen zu erreichen. Diese benutzt du um Gegner dauerhaft zu entdecken, in den du bei schneller Geschwindigkeit an einem Kamm hoch und sofort wieder runter fährst. Die Geschwindigkeit benutzt du auch um weg zu fahren, falls du entdeckt wirst. Du bist die Augen des Teams. Ohne dich kann das Team blind sein. Also bleibe am Leben.

 

Woran erkennt man einen guten Scout? An einer hohen Überlebensrate mit seinen Scoutpanzern während gleichzeitig auch die Siegesrate mit denselben Panzern hoch ist! Also bleibe am Leben. Du kannst nur sehen, während du lebst. Kämpfen ist eine Notlösung für dich, kein Primärauftrag. Du bist die Augen des Teams!

 

 

Ich weiß, ich weiß. Klingt alles pathetisch. Und hochtrabend. Und und und. Fakt ist dass ich es liebe Scouts zu fahren und dass der Bulldog (zusammen mit dem WZ-131) den Himmel auf Erden und Meisterwerke der Ingenieurskunst darstellen. Und manchmal werde ich wirklich sauer, wenn ich sehe wie die anderen im Team scouten. Dann würde ich so gerne so richtig verboten Dinge mit den Fahrern machen wollen... Also überlege dir bitte, was ich hier geschildert habe. Frage dich ob diese Spielweise was für dich ist? Falls ja.....versuche dies umzusetzen. Schaue dir Lernvideos zum richtig scouten an...ich hatte mir etliche rein gepfiffen. Falls dies jedoch nichts für dich, lass es sein. Bevor du einer dieser YOLOs wirst oder einer jeder Scouts, dich sich hinten im Busch verstecken, nimm lieber eine Panzerart welche dir eher liegt und spiele damit. Ist vielleicht besser für alle. Aber aus meiner Sicht solltest du lieber das Scouten lernen.....warum? Weil gute Scout verdammt rar auf dem Schlachtfeld sind und jeder einzelne von denen ist herzlich willkommen!


You can find our German community hereFreies WoT Forum thanks to WarGaming anti-EU attitude and disgusting deleting of non-English speaking communities

 

EU COMMUNITIES - NEVER FORGET WHAT Wargaming DID TO US

WG BLACK FRIDAY DEAL - THE...DAMAGE...IS...DONE


Grobianus III #15 Posted 19 January 2016 - 01:31 PM

    Staff sergeant

  • Players
  • 25532 battles
  • 339
  • Member since:
    03-06-2015

View PostMALKAV 1337, on 19 January 2016 - 12:11 PM, said:

Woran erkennt man einen guten Scout? An einer hohen Überlebensrate mit seinen Scoutpanzern während gleichzeitig auch die Siegesrate mit denselben Panzern hoch ist! Also bleibe am Leben.

 

 

Hmmm, weiß nicht ob die Überlebensrate so ausschlaggebend dafür ist einen guten Scout zu erkennen.  Ab dem Zeitpunkt von dem ich ausgehe das ein Gefecht entschieden ist und die restlichen Panzer mehr oder weniger aufgedeckt sind, fahre ich mit meinem Scout aggressiver auf "Schaden erzielen". Nicht grade gut für die Überlebensrate aber gut für die Erfahrungspunkte.

AlaHD #16 Posted 20 January 2016 - 06:23 AM

    First lieutenant

  • Players
  • 15592 battles
  • 505
  • [-R0FL]
  • Member since:
    02-15-2014
Also der T71 ist viel geiler :D 10k Spottingdamage auf Prokohorwka

signature.png


TIR3DSL0TH #17 Posted 20 January 2016 - 12:21 PM

    Major

  • Players
  • 21718 battles
  • 4,885
  • Member since:
    02-13-2014

View PostGrobianus III, on 19 January 2016 - 02:31 PM, said:

 

Hmmm, weiß nicht ob die Überlebensrate so ausschlaggebend dafür ist einen guten Scout zu erkennen.  Ab dem Zeitpunkt von dem ich ausgehe das ein Gefecht entschieden ist und die restlichen Panzer mehr oder weniger aufgedeckt sind, fahre ich mit meinem Scout aggressiver auf "Schaden erzielen". Nicht grade gut für die Überlebensrate aber gut für die Erfahrungspunkte.

 

Meine Aussage war auch an der Stelle bewusst leicht provokativ gemeint. Ich mache es genau so wie du und sterbe als Scout oft am Ende und nicht am Anfang des Gefechtes. Weil ich gierig bin und "den einen Schuss" oder "den einen Kill" noch unbedingt möchte. Ich verstehe somit genau was du meinst. Aber ich bin auch kein guter Scout denn ein guter Scout zügelt sich und bleibt bis zu Schluss besonnen und überlegt sehr wohl, wofür er seinen Tod riskiert. Was nur mal wieder unterstreicht....es gibt einfach nicht so viele gute Scouts, wie wir auf den Schlachtfeldern benötigen würden. Ich bemühe mich, wirklich. Ich habe mich in Scouts verliebt, Aber bis zum "gut sein" ist es noch ein langer Weg...

 

View PostAlaHD, on 20 January 2016 - 07:23 AM, said:

Also der T71 ist viel geiler :D 10k Spottingdamage auf Prokohorwka

 

Deine 10k damals waren sehr beeidruckend, ohne Frage! Bleiben aber leider eine Ausnahme. Meine oben genannten Beispiele sind jedoch relativ gut machbar ud mit ein wenig Taktik relativ oft wiederholbar. Der Bulldog ist ein Monster von einem Panzer und wahrhaftig eine Ausgeburt der Hölle für jeden, der ihn gegen sich hat  (bei richtiger Verwendung). Zumindest aus meiner Sicht. Der T71 hingegen ist nice und es war angenehm ihn zu fahren. Aber er ist für mich persönlich niemals eine Konkurrenz für den Bulldog, auch wenn dies viele anders sehen. Aber das ist das schöne....es gibt so viele Panzer, dass jeder seine Lieblinge hat :child::)

You can find our German community hereFreies WoT Forum thanks to WarGaming anti-EU attitude and disgusting deleting of non-English speaking communities

 

EU COMMUNITIES - NEVER FORGET WHAT Wargaming DID TO US

WG BLACK FRIDAY DEAL - THE...DAMAGE...IS...DONE


Grobianus III #18 Posted 20 January 2016 - 06:57 PM

    Staff sergeant

  • Players
  • 25532 battles
  • 339
  • Member since:
    03-06-2015

View PostMALKAV 1337, on 20 January 2016 - 12:21 PM, said:

 

 Ich mache es genau so wie du und sterbe als Scout oft am Ende und nicht am Anfang des Gefechtes. Weil ich gierig bin und "den einen Schuss" oder "den einen Kill" noch unbedingt möchte. Ich verstehe somit genau was du meinst. Aber ich bin auch kein guter Scout denn ein guter Scout zügelt sich und bleibt bis zu Schluss besonnen und überlegt sehr wohl, wofür er seinen Tod riskiert. Was nur mal wieder unterstreicht....es gibt einfach nicht so viele gute Scouts, wie wir auf den Schlachtfeldern benötigen würden. Ich bemühe mich, wirklich. Ich habe mich in Scouts verliebt, Aber bis zum "gut sein" ist es noch ein langer Weg...

 

Du bist was den Umgang mit den Scout angeht, wie mir scheint auf jeden Fall schon ein Stück weiter als ich. Was ich aber nicht verstehe ist deine Meinung das es irgendwie dazu gehört am Ende zu überleben. Ist ja schön wenn man die Ruhe weg hat und sich auch am Ende dann lieber dezent zurückhält bis der letzte gegenerische Panzer von jemanden anderen zerstört wurde, aber was das bringen soll erschließt sich mir nicht. Wenn ich diese generelle Ruhe hätte würde ich Artillerie oder Jäger spielen, für die würde mir so ne Ruhe besser passen bzw ist vielleicht eher Grundvoraussetzung um sie überhaput nervenschonend spielen zu können. Aber so hat halt jeder seine Meinung.

 



TIR3DSL0TH #19 Posted 20 January 2016 - 07:40 PM

    Major

  • Players
  • 21718 battles
  • 4,885
  • Member since:
    02-13-2014

View PostGrobianus III, on 20 January 2016 - 07:57 PM, said:

Du bist was den Umgang mit den Scout angeht, wie mir scheint auf jeden Fall schon ein Stück weiter als ich. Was ich aber nicht verstehe ist deine Meinung das es irgendwie dazu gehört am Ende zu überleben. Ist ja schön wenn man die Ruhe weg hat und sich auch am Ende dann lieber dezent zurückhält bis der letzte gegenerische Panzer von jemanden anderen zerstört wurde, aber was das bringen soll erschließt sich mir nicht. Wenn ich diese generelle Ruhe hätte würde ich Artillerie oder Jäger spielen, für die würde mir so ne Ruhe besser passen bzw ist vielleicht eher Grundvoraussetzung um sie überhaput nervenschonend spielen zu können. Aber so hat halt jeder seine Meinung.

 

Hmm...dann hatte ich mich wohl konfus ausgedrückt...sorry. Ich meine keineswegs dass ich mich gen Ende verkriechen und nichts machen soll. Aber ich sollte lernen besonnener zu entscheiden. Die meisten meiner Tode, egal ob als Scout oder sonst wo, passieren in den letzten Minuten des Gefechtes. Beispiel? Wir führen 12:3 und die letzten drei Panzer haben sich irgendwo verschanzt. Also düse ich los und suche diese. Was passiert nun wenn ich diese finde? Die Logik sagt mir dass ich auf Verstärkung warten und dann gemeinsam diese Resteinheit ausräuchern sollte. Der kleine Junge in mir sagt "do, schaus mol her du Zipfelklatscher. Der Eine hat noch 30%, der Andere 17% und der Dritte atmet kaum noch und explodiert, wenn du neben ihm hustest". Und wache ich dann, ich Seppel? Richtig, greife die drei Panzer an, töte vielleicht sogar einen oder gar zwei und verrecke. Statt zu warten, den Schaden und die Kills zu teilen und zu überleben. Meine Überlebensrate allgemein ist mit 31% viel zu niedrig und gerade mit den Scouts werde ich leider viel zu oft verleitet, auch wegen der teils geilen Geschwindikeit, unbesonnener zu handeln als ich sollte.

 

Das meine ich mir ruhiger angehen. Nicht abwarten und nichts tun. Aber eben nicht einbilden dass ich jetzt alles tun muss und nichts den anderen überlassen. Einfach ein wenig ruhiger werden. Und dementsprechend ggf einfach mal länger leben bzw öfters am Leben bleiben. Und fakt ist dass gerade Scoutspieler teilweise mit unvorstellbar niedrigen Überlebensraten "glänzen". Somit denke ich dass eine höhere Überlebensrate durchaus einen gewissen Aussagewert über die Qualität des Spielers aussagt...wengleich dieser Wert niemals überbewertet werden darf.

 

Hoffe ich es nun ein wenig sauberer und besser verständlich formuliert habe....


You can find our German community hereFreies WoT Forum thanks to WarGaming anti-EU attitude and disgusting deleting of non-English speaking communities

 

EU COMMUNITIES - NEVER FORGET WHAT Wargaming DID TO US

WG BLACK FRIDAY DEAL - THE...DAMAGE...IS...DONE


Grobianus III #20 Posted 21 January 2016 - 07:13 AM

    Staff sergeant

  • Players
  • 25532 battles
  • 339
  • Member since:
    03-06-2015

View PostMALKAV 1337, on 20 January 2016 - 07:40 PM, said:

 

Hmm...dann hatte ich mich wohl konfus ausgedrückt...sorry. Ich meine keineswegs dass ich mich gen Ende verkriechen und nichts machen soll. Aber ich sollte lernen besonnener zu entscheiden. Die meisten meiner Tode, egal ob als Scout oder sonst wo, passieren in den letzten Minuten des Gefechtes. Beispiel? Wir führen 12:3 und die letzten drei Panzer haben sich irgendwo verschanzt. Also düse ich los und suche diese. Was passiert nun wenn ich diese finde? Die Logik sagt mir dass ich auf Verstärkung warten und dann gemeinsam diese Resteinheit ausräuchern sollte. Der kleine Junge in mir sagt "do, schaus mol her du Zipfelklatscher. Der Eine hat noch 30%, der Andere 17% und der Dritte atmet kaum noch und explodiert, wenn du neben ihm hustest". Und wache ich dann, ich Seppel? Richtig, greife die drei Panzer an, töte vielleicht sogar einen oder gar zwei und verrecke. Statt zu warten, den Schaden und die Kills zu teilen und zu überleben. Meine Überlebensrate allgemein ist mit 31% viel zu niedrig und gerade mit den Scouts werde ich leider viel zu oft verleitet, auch wegen der teils geilen Geschwindikeit, unbesonnener zu handeln als ich sollte.

 

Das meine ich mir ruhiger angehen. Nicht abwarten und nichts tun. Aber eben nicht einbilden dass ich jetzt alles tun muss und nichts den anderen überlassen. Einfach ein wenig ruhiger werden. Und dementsprechend ggf einfach mal länger leben bzw öfters am Leben bleiben. Und fakt ist dass gerade Scoutspieler teilweise mit unvorstellbar niedrigen Überlebensraten "glänzen". Somit denke ich dass eine höhere Überlebensrate durchaus einen gewissen Aussagewert über die Qualität des Spielers aussagt...wengleich dieser Wert niemals überbewertet werden darf.

 

Hoffe ich es nun ein wenig sauberer und besser verständlich formuliert habe....

 

Vielleicht stand ich auch nur mal wieder auf der langen Leitung, aber jetzt weiß ich was du meinst. Deswegen kann ich nur sagen: 31% Überlebensrate? Pfff, den Wert kann ich mit meinen 27,3% locker unterbieten. Hatte mir da vor ein paar Monaten mal Gedanken drum gemacht, aber so lange ich noch am liebsten schnellere Panzer mit eher wenig Panzerung spiele ist das für mich noch kein so wichtiger Wert. Wenn ich mal groß bin werde ich mal daran arbeiten.

"Schlimmer" finde ich es das ich es mit den leichten Panzern selten hinkriege das Panzerass Abzeichen abzugreifen. Hab in deinen Statistiken gesehen wieviele du davon hast, den Kniff finde ich noch heraus  :angry:.






1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users