Jump to content


T28 prototype ich komme nicht klar


  • This topic is locked This topic is locked
32 replies to this topic

h3k71k3r #21 Posted 07 March 2017 - 09:08 AM

    Captain

  • Players
  • 21070 battles
  • 1,421
  • Member since:
    02-13-2016

Ja was soll man da sagen ... n high penetration Panzer mit penetration Muni ... manchmal ist einem das Glück halt einfach nicht hold.

 

Kopf hoch, Mund abwischen, weiter gehts. :) Das wird schon noch ... spätestens mit top-gun und ... ach Schreck, der hat ja gar keinen verbesserten Turm ... ok dann muss dir die top-gun reichen um dich genüsslich an den Conquis zu rächen ... aus dem Hinterhalt schiesst es sich eh am besten. ^^ Und du spielst ja n TD ... also ist hinten bleiben keine Schande.

 

Edit: Hab auch das mal fix nachgeschaut ... der T34 hat genauso wie der T30 eine 279mm Blende. :) Von der Formgebung her auch ziemlich gleich ... kann es sein das du da öfters den Turm anwinkelst weil er halt "nur" n 8er ist?


Edited by h3k71k3r, 07 March 2017 - 09:11 AM.

 

 

 

Der stolze Löwe gibt nicht auf, er kämpft und siegt oder geht dabei drauf.


XY_Penetrator_YX #22 Posted 07 March 2017 - 10:06 AM

    Corporal

  • Players
  • 19391 battles
  • 38
  • [REPO]
  • Member since:
    03-17-2016

Ich kann bald mehr dazu sagen. Habe ihn schon frei gespielt, allein das Silber fehlt noch... :(


 

Aber da die Rheinmetall lockt wird erst mal der Sture Emil gespielt.... Die Stock Gun ist ja soooo toll :sceptic:


Edited by Letchkov09, 07 March 2017 - 10:06 AM.


 


TIR3DSL0TH #23 Posted 07 March 2017 - 12:06 PM

    Major

  • Players
  • 21719 battles
  • 4,885
  • Member since:
    02-13-2014

@ All...danke erneut für die Bestätigung dass der T28 Prot weiterhin seine Drehgrenzen hat. Im besagten Gefecht war ich leicht unter Druck da ich im T49 im Nahkampf den T95 sowie den T28 Prot gegen mich hatte (und den vollen T95 komplett holte sowie dem T28 über die Hälfte seiner HP) und als letzter Überlebender noch die anderen gegen mich kamen. Stress deluxe, konnte also nur bedingt einzelne Momente beachten. Außerdem war das Gefecht am Hang, also kann es durchaus sein, das der Prot den Body mitdrehte, mir das im Gefecht nicht auffiel. War nur verwundert dass er beim zirkeln so konstant mit seiner Waffe hinter mir her kam, deshalb meine Frage hier. Hat sich also geklärt...danke euch :girl:

 

 

 

 


You can find our German community hereFreies WoT Forum thanks to WarGaming anti-EU attitude and disgusting deleting of non-English speaking communities

 

EU COMMUNITIES - NEVER FORGET WHAT Wargaming DID TO US

WG BLACK FRIDAY DEAL - THE...DAMAGE...IS...DONE


JohnConnerM #24 Posted 09 March 2017 - 02:12 PM

    Captain

  • Players
  • 30561 battles
  • 1,085
  • [PA502]
  • Member since:
    01-02-2015
Bin Heute mit dem T95 !!!! Top Kanone an einem Tiger I  FRONTAL auf 200 Meter ABGEPRALLT ?  Welchen Bolzen habe ich da getroffen ? ! RNG ? Kann ja nicht sein...


 


xine1337 #25 Posted 09 March 2017 - 02:32 PM

    Captain

  • Beta Tester
  • 12622 battles
  • 1,820
  • [WWI]
  • Member since:
    08-23-2013

Solche Aussagen sind ohne Bild bzw. Video schwer zu erklären.

Fakt ist, der Tiger kann so weit "sidescrapen", dass er unter Umständen auch die Schüsse eines T 95 bouncen kann. Auch am Turm.



Enki WG #26 Posted 09 March 2017 - 08:21 PM

    Corporal

  • Players
  • 0 battles
  • 32
  • Member since:
    08-29-2016
OffTopic Entfernt

JohnConnerM #27 Posted 10 March 2017 - 06:38 PM

    Captain

  • Players
  • 30561 battles
  • 1,085
  • [PA502]
  • Member since:
    01-02-2015

View Postxine1337, on 09 March 2017 - 02:32 PM, said:

Solche Aussagen sind ohne Bild bzw. Video schwer zu erklären.

Fakt ist, der Tiger kann so weit "sidescrapen", dass er unter Umständen auch die Schüsse eines T 95 bouncen kann. Auch am Turm.

 

Ja ....der stand aber gerade auf 300 m vor mir , gleiche Höhe, nicht gewinkelt....ich dachte ich spinne ! ! !


 


JMJ DC reboot #28 Posted 10 March 2017 - 07:46 PM

    First lieutenant

  • Players
  • 10724 battles
  • 589
  • Member since:
    01-26-2015
Ist zwar off Topic aber stimmt ohne ein Video kann man dazu auch nix sagen. Das hat aber keinerlei Einfluß darauf das der Prototyp wirklich kacke ist.

chevy235_1951 #29 Posted 07 July 2017 - 02:48 PM

    Staff sergeant

  • Players
  • 8705 battles
  • 367
  • [WIEN]
  • Member since:
    01-20-2016
Welches Zubehör empfehlt ihr? Tarnnetz ist auf dem Kübel nutzlos oder?

xine1337 #30 Posted 08 July 2017 - 10:19 AM

    Captain

  • Beta Tester
  • 12622 battles
  • 1,820
  • [WWI]
  • Member since:
    08-23-2013

Ansetzer, Richtantrieb und Scherenfernrohr für's Late Game und damit du nicht outspottet wirst.

 

Der T-28 Prot lädt für seine 400 Schaden pro Schuss vergleichsweise fix und hat eine überdurchschnittliche DPM, ist aber langsam unterwegs. Gegen eventuelle Rudel-Taktiken sollte sollte man da mit einem Ansetzer ruhig noch etwas weiter pushen.

 

Der T-28 Prot ist langsam genug, da kann er für die Schere auch kurz mal stehen bleiben.

Alternativ bietet sich bei einer guten Crew mit entsprechenden Skills auch ein Wechsel von Richtantrieb (oder Schere) auf Lüftung an, letztere kann man seit ein paar Patches auch einbauen.

 

 

Als Top-Tier kann man übrigens dank Panzerung und Feurrate mit etwas Support auch relativ problemlos an der Front arbeiten.



chevy235_1951 #31 Posted 08 July 2017 - 02:38 PM

    Staff sergeant

  • Players
  • 8705 battles
  • 367
  • [WIEN]
  • Member since:
    01-20-2016

View Postxine1337, on 08 July 2017 - 11:19 AM, said:

Ansetzer, Richtantrieb und Scherenfernrohr für's Late Game und damit du nicht outspottet wirst.

 

Der T-28 Prot lädt für seine 400 Schaden pro Schuss vergleichsweise fix und hat eine überdurchschnittliche DPM, ist aber langsam unterwegs. Gegen eventuelle Rudel-Taktiken sollte sollte man da mit einem Ansetzer ruhig noch etwas weiter pushen.

 

Der T-28 Prot ist langsam genug, da kann er für die Schere auch kurz mal stehen bleiben.

Alternativ bietet sich bei einer guten Crew mit entsprechenden Skills auch ein Wechsel von Richtantrieb (oder Schere) auf Lüftung an, letztere kann man seit ein paar Patches auch einbauen.

 

 

Als Top-Tier kann man übrigens dank Panzerung und Feurrate mit etwas Support auch relativ problemlos an der Front arbeiten.

 

Danke!



KNALLLER #32 Posted 08 July 2017 - 04:40 PM

    First lieutenant

  • Players
  • 15742 battles
  • 616
  • Member since:
    08-06-2016
Scheitere auch ab und an mal mit meinem wt IV am Tiger. In der Regel wenn ich nicht gut eingezielt habe. Der Tiger ist ein kleines Monster.

 

 

 

 


Bibo1GerUk #33 Posted 08 July 2017 - 05:30 PM

    Major

  • Players
  • 28308 battles
  • 4,518
  • Member since:
    03-12-2014
Mein T28 P mit der 120mm Kanone ist auch bei einer Grille 15 aus 150M an der Front abgeprallt. RNG halt.

Remember, it's just a game!

My little Youtube channel aka YeOldeGamer: https://www.youtube....xVCaFCLg/videos





1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users