Jump to content


m44 und m12


  • This topic is locked This topic is locked
31 replies to this topic

flickflack33 #21 Posted 01 May 2017 - 09:25 AM

    Major

  • Players
  • 26756 battles
  • 4,219
  • Member since:
    05-24-2016

ach so,,,ok

dann isses ja gut, dass ich bei der einen arty die ich grad hab, erst mal "ruhige hand" am erlernen bin,,,,,


wenn immer ihr sagt "WOT ist schei**e", solltet ihr nie vergessen, ihr seid ein teil davon,,,, !!! :trollface:

AndiJasonJonas #22 Posted 01 May 2017 - 09:51 AM

    First lieutenant

  • Players
  • 36865 battles
  • 754
  • Member since:
    02-12-2014

Ich gebe zu bedenken das ihr viel zu sehr an den Infight denkt. Die M44 und die M55 sind sehr agil und können auch aus dem Stand mit der Kanone gut mit gehen. Ihr habt auch Zeit aufgrund der Struktur und der in der Regel aufkreuzenden Gegner könnt ihr auch mal nen Schuss oder 2 verkraften. 

 Eine  gute Tarnung und Sicht können helfen Gefahren abzuwenden bzw. Spiele zu retten. Mit der 44er bin ich schon an 2 Kolobanovs knapp vorbeigeschrammt da fehlte nur einmal 1 Kill und einmal 2 Kill. Mit ner M40 habe ich zuletzt auch ein 2 zu 5 (inkl.massiv bechädigten Jagdpanther 2) gedreht zum Sieg. 

 

Edit: nicht ruhige Hand FlickFlack, erst 6ter Sinn und dann Waffenbrüder das ist Gesetz.


Edited by AndiJasonJonas, 01 May 2017 - 09:52 AM.


flickflack33 #23 Posted 01 May 2017 - 09:59 AM

    Major

  • Players
  • 26756 battles
  • 4,219
  • Member since:
    05-24-2016

View PostAndiJasonJonas, on 01 May 2017 - 09:51 AM, said:

 

 

Edit: nicht ruhige Hand FlickFlack, erst 6ter Sinn und dann Waffenbrüder das ist Gesetz.

 

die hab ich beide schon drauf,,,,ruhige hand ist nu der dritte den ich am erlernen bin

 

wobei ich 6 sinn bei ner arty auch nich wirklich versteh,,,,wenn ich offen bin isses oft eh schon zu spät sich noch in sicherheit zu bringen bzw auf den gegner einzuzielen der sich unbemerkt angeschlichen hat


wenn immer ihr sagt "WOT ist schei**e", solltet ihr nie vergessen, ihr seid ein teil davon,,,, !!! :trollface:

AndiJasonJonas #24 Posted 01 May 2017 - 10:20 AM

    First lieutenant

  • Players
  • 36865 battles
  • 754
  • Member since:
    02-12-2014

Mit 6ter Sinn hat man wenigstens noch etwas Vorlauf und feuert seinen Schuss so vielleicht nicht auf das anvisierte Ziel ab sondern behält die Granate für den Spotter. Ferner kann man der Gefahr vielleicht noch entkommen die 44er schafft doch auch bisl Speed.

Bei HighTier funzt das dann sicher nicht mehr so weil man dem Tod einfach näher ist. Da feuer ich dann noch auf das Ziel welches ich eh habe und lass mich dann überraschen wie es weiter geht.

P.S mal sehn der Chaos meldet sich sicher noch zu Wort. Der kann die ein oder andere Sache deutlich besser erklären. 


Edited by AndiJasonJonas, 01 May 2017 - 10:21 AM.


flickflack33 #25 Posted 01 May 2017 - 10:28 AM

    Major

  • Players
  • 26756 battles
  • 4,219
  • Member since:
    05-24-2016
ok,,,,,stimmt schon, das mit "sich den schuss sparen"  macht sinn
wenn immer ihr sagt "WOT ist schei**e", solltet ihr nie vergessen, ihr seid ein teil davon,,,, !!! :trollface:

AndiJasonJonas #26 Posted 01 May 2017 - 03:59 PM

    First lieutenant

  • Players
  • 36865 battles
  • 754
  • Member since:
    02-12-2014

Bei manchen Tanks soll es dann halt nicht sein, mir lag halt die M12 irgendwie gar nicht.

Richtlinie sollte bei der 44er sein dass du erstmal versuchst so um die 900 Schaden Durchschnitt zu holen. Die 44er mag halt lieber ein Spiel als LowTier da entstehen dann auch mal über 2000 Damage.

 



kleinerhomi #27 Posted 01 May 2017 - 04:08 PM

    Captain

  • Players
  • 15909 battles
  • 1,315
  • Member since:
    06-02-2016

View PostAndiJasonJonas, on 01 May 2017 - 03:59 PM, said:

Bei manchen Tanks soll es dann halt nicht sein, mir lag halt die M12 irgendwie gar nicht.

Richtlinie sollte bei der 44er sein dass du erstmal versuchst so um die 900 Schaden Durchschnitt zu holen. Die 44er mag halt lieber ein Spiel als LowTier da entstehen dann auch mal über 2000 Damage.

 

 

ich werde drann bleiben wird schon besser werden 

RazerSchmirko #28 Posted 02 May 2017 - 06:06 AM

    Staff sergeant

  • Players
  • 17153 battles
  • 465
  • [NYAN-]
  • Member since:
    05-29-2015

View PostFruchti3k, on 02 May 2017 - 06:58 AM, said:

Und um mal zum Thema dieses Threads zurück zu kommen. Grinde grad die deutsche Arty (vielen Dank übrigens für die vielen Liebesbotschaften die ich so während des Spielens bekomme :trollface:), freu mich aber schon auf die Amerikaner. Die sind dann als nächstes dran.

 

Ab 8 mit der großen Gun ist die deutsche Arty brutal. Kann mich auch nicht über den kleinen Richtbereich beschweren, wenn man feinfühlig ist, gibt es damit keine Probleme. Und ab der 9er Arty kann man auch schön verschieben, etc. Bin sehr zufrieden mit der deutschen Linie. Meiner persönlichen Meinung nach, ist sie auch recht genau und der AP Durchschlag (303!!) ist ab der 8er Arty wirklich endgeil. Habe damit schon so oft einem 10er 1400-1900 gedrückt.

 

Zum Thema Schlagabtausch . Jupp, stimme ich zu, habe auch etwas zu weit gegriffen. Hoffe, es kehrt einfach mal Ruhe langsam rein, auch wenn ich teilweise wirklich einigen Posts zustimmen muss.



Pain14715 #29 Posted 02 May 2017 - 06:25 AM

    Captain

  • Beta Tester
  • 19373 battles
  • 1,794
  • [-MLW-]
  • Member since:
    11-08-2013

Ruhe und zurück zum Thema-Panzer und Wot und nich World of Ego

 

Ich hab die Deutsche Ary Reihe durch gespielt.Nun ja..Der Gw Panther hat den grössten Richtkreis im Spiel und ist auch in meinen Augen die beste Deutsche Arty.Die Hummel ist für ihre Stufe super,Reichweite usw Klasse.Die beiden Tiger Varianten sind eher Geschmacksache..da braucht man eine gute Crew und liebe zur Deutschen Reihe.

 

Der GwE...da scheiden sich die Geister...ich kann mich an mega Abende mit Chaos erinnern mit 2 GwE,habe aber damals dann das Ari spielen auch zeitnah auf Eis gelegt und der GwE wurde verkauft.

 

Alles in allem einen schöne Linie mit gut Bums.

 

LG Pain


Edited by Pain14715, 02 May 2017 - 06:26 AM.

SPACA-StatsPushendeArroganteCommunityAffen

www.mlw-clan.de  New Home for console stats: wotstatsconsole.de


Papa-am-daddeln #30 Posted 02 May 2017 - 06:43 AM

    First lieutenant

  • Players
  • 13995 battles
  • 666
  • [GSWAT]
  • Member since:
    12-09-2016

View PostPain14715, on 02 May 2017 - 06:25 AM, said:

Ruhe und zurück zum Thema-Panzer und Wot und nich World of Ego

 

Ich hab die Deutsche Ary Reihe durch gespielt.Nun ja..Der Gw Panther hat den grössten Richtkreis im Spiel und ist auch in meinen Augen die beste Deutsche Arty.Die Hummel ist für ihre Stufe super,Reichweite usw Klasse.Die beiden Tiger Varianten sind eher Geschmacksache..da braucht man eine gute Crew und liebe zur Deutschen Reihe.

 

Der GwE...da scheiden sich die Geister...ich kann mich an mega Abende mit Chaos erinnern mit 2 GwE,habe aber damals dann das Ari spielen auch zeitnah auf Eis gelegt und der GwE wurde verkauft.

 

Alles in allem einen schöne Linie mit gut Bums.

 

LG Pain

 

Bin gestern beim G.W.Panther angekommen. Erstes Gefecht war gleich Hammer :trollface:. Das macht Freude auf mehr.

 

Grille und Hummel fand ich auch super, haben beide viel Spaß gemacht, und dürfen daher auch beide in der Garage bleiben :justwait:


 

 

 


Enki WG #31 Posted 03 May 2017 - 12:04 AM

    Corporal

  • Players
  • 0 battles
  • 32
  • Member since:
    08-29-2016
OffTopic entfernt

FenrjiR #32 Posted 29 June 2017 - 02:49 PM

    Captain

  • Players
  • 23317 battles
  • 1,641
  • [CDRX]
  • Member since:
    02-15-2014

View PostAndiJasonJonas, on 01 May 2017 - 08:03 AM, said:

Zubehör ist ja eher klassisch. Ansetzer und schneller Zielkreis sind die wichtigsten. Den drittem Platz solltest du dem Scherenfernrohr geben, die M44 hat nen sehr guten Winkel heisst bleibt doch recht ruhig stehen, auf der Tierstufe ist es doch recht agil und so könntest du kommende Gefahren eher sehen und diese ereilt der Abschuss vielleicht bevor sie bei dir aufkreuzen. 

 

Ansonsten ist es eine kleine böse Arti mit sehr guter Feuerrate. 6ter Sinn der wichtigste, dann Waffenbrüder um die Kampfkraft weiter zu steigern. Ich persönlich investiere dann immer Tarnung und Sicht. Allerdings hab ich bei meiner 44er auch Intuition. Um schnell wechseln zu können z.B liegen geblieben Tanks. 

Aber wie gesagt eigentlich Schnick Schnack, ne Arti kommt ja auch immer mit wenig Crewfähigkeiten aus.

 

Also auf meiner momentanen Ami arty (M53) habe ich eine vollkommen ausreichende 8 skillige crew.

Mentor, Waffenbrüder, Sechster Sinn, Relais-Station, Tarnung, Rammbock und der Skill, der die wendegeschwindigkeit erhöht, mir fehlt gerade der name. Mehr als ausreichend^^


Di tutti i doni ci ha dato il destino, non c'è bene più grande di amicizia - non maggiore ricchezza, gioia più grande.

Epikuro da Samo

 





1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users