Jump to content


Charioteer: "große" Hellcat oder: how 2 play?


  • This topic is locked This topic is locked
13 replies to this topic

Grauluchs #1 Posted 19 June 2017 - 08:16 AM

    Captain

  • Beta Tester
  • 19952 battles
  • 1,430
  • Member since:
    11-11-2013

Da ich nach einem elendig langen Challanger Grind, vor ein paar Tagen endlich beim Charioteer angekommen bin und mir auch schon das letzte Paket, dank geschenkten Premiumtagen, holen konnte:

Spielt man diesen Panzer wie ne große Hellcat oder wie sonst?

Welches Zubehör und welches Nachschubmaterial (Munverteilung) sollte drauf, um ihn möglichst "erfolgreich" spielen zu können?

Freue mich auf eure Tipps :)


FDUHMOF

 

 

 


der Voodoo Gott #2 Posted 20 September 2017 - 07:25 AM

    Captain

  • Players
  • 34044 battles
  • 1,071
  • [-GAS-]
  • Member since:
    06-03-2014
Da ich auch kurz vor dem Charioteer stehe, wollt ich mal "pushen". Die letzte Kanone sieht von den Werten sehr interessant aus. Ein bisschen vorab Info wäre klasse.

iz a Domme #3 Posted 20 September 2017 - 11:01 AM

    Sergeant

  • Players
  • 22912 battles
  • 248
  • [INGB]
  • Member since:
    08-08-2015

Hallo Voodoo,

​der Charioteer gehört zu mein absoluten Lieblingen in diesem Spiel. Ich spiele nicht so viel Jagdpanzer, aber der hat es mir echt angetan.

​Wie bei fast allen Panzern, wird er erst richtig gut mit dem letzten Paket. Was bei ihm die Topgun bedeutet.
​Diese ist was Präzision und und Durchschlag angeht auf Tier 8 eine ansage.
​Das Gunhandling ist aber dafür nicht so Top bzw. man muss einiges beachten.
​Der Zielkreis wird bei der kleinsten Bewegung der Wanne extrem groß, weshalb man lieber nur den Turm drehen sollte. Da ist das Einzielen viel angenehmer.

Aufgrund der langsamen Turmderehung ist man gerne geneigt, die Wanne zu drehen, aber das sollte man sich abgewöhnen. Das schnelle Ausrichten rechtfertigt nicht die viel zu lange Einzielzeit.

Deswegen würde ich dir raten, am Anfang mit ihm in der dritten Reihe zu stehen und nach und nach dein Team zu folgen beim Vorrücken. Das kann er sehr gut, er ist ein verdammt schneller Panzer. Das bedeutet, du kannst ihn schnell verlegen und dein Team auf anderen Positionen unterstützen. auch ist damit möglich Kreuzfeuer aufzubauen. (Hier kommt es natürlich auf dein Team, die Position des Gegners und auf die Map an). Ich würde dir Raten dich so aufzustellen, dass du mit dem Hinterteil zum Feind stehst. So kannst du schnell abhauen, wenn du entdeckt wirst. Seine Wendigkeit ist echt schlecht.
​Ach ja, was auch das Handling der Gun erschwärt ist sein relativ hoher Aufbau und eine Gundepression von nur -5°. Das ist ziemlich schlecht. Manch mal muss ich mich zurück halten, nicht komische Verrenkungen mit dem Panzer zu machen um nur ein lausigen Schuss abzugeben, der für den Gefechtsverlauf kein wert liefert.
Die Gun verschießt Heash als Premium, weshalb ich auf HE verzichte bei ihm und als Standardmun hat er APCR. (Wenig Vorhalten, schnelle Geschoßgeschwindigkeit)
Tarnwert ist gut für ein TD. Da würde ich nicht weiter eingehen. Muss man selber immer ausprobieren.
​Was noch wichtig ist. Seine nicht vorhandene Panzerung. Da geht jede HE durch.  Auch brennend tut er gerne. Was mich aber nicht davon abhält auf den Feuerlöscher zu verzichten.
​Und was mir mit der Topgun auch schon oft passiert ist, dass die Muni aus geht. Einmal musste ich den letzten Panzer tot rammen, damit wir gewinnen. Was ich aber nicht empfehlen würde bei ihm.

​Hoffe, dir und anderen erst mal ein Einblick in diesen vorzüglichen Panzer gegeben zu haben. Ich könnte noch mehr schreiben, aber dafür hab ich gerade keine Zeit und müsste dazu auch zuhause sein. :)
 


Edited by iz a Domme, 20 September 2017 - 11:03 AM.

Ist der Rüssel oben, wird man dich loben!

 

 


der Voodoo Gott #4 Posted 20 September 2017 - 11:23 AM

    Captain

  • Players
  • 34044 battles
  • 1,071
  • [-GAS-]
  • Member since:
    06-03-2014
Danke Domme, hört sich bis jetzt alles ganz gut an. Ich mag ja  "schwierige Panzer" wie z.B den KaJa, denke das der Charioteer mir gefallen wird. Werde für ihn extra eine Top Mannschaft bereit stellen.

Meinst du/ihr das bei der Turmdrehung dann evtl. 105 Oktan was bringen würden?

Beim Zubehör würde ich dann wohl auf Tarnung und Weitsicht gehen, beim dritten Slot bin ich mir noch nicht sicher.

Mit einem bisschen Glück ist er heut Abend in der Garage u. Morgen hab ich bestimmt die Topgun  :)


iz a Domme #5 Posted 20 September 2017 - 11:48 AM

    Sergeant

  • Players
  • 22912 battles
  • 248
  • [INGB]
  • Member since:
    08-08-2015

Ich habe mal mit Oktan rum gespielt, aber kein merklichen Effekt gemerkt. Vielleicht liegt es einfach an den schon niedrigen Wert, da merkt man 10% wohl nicht so stark.
​Zubehör, hab ich auf Gunhandling, DPM und Tarnung gesetzt. Glaube seine Sichtweite ist schon schlecht. Deswegen hab ich da nicht weiter probiert und verlasse mich auf den Tarnwert und mein Team. Da der Turm voll drehbar ist, lohnt sich Tarnnetz bei ihm. Vielleicht. Wer weiß das schon. Sicher gibt es viele erfolgreiche Strategien ihn zu spielen.

​Ich wünsch dir viel spaß mit ihm.

 


Ist der Rüssel oben, wird man dich loben!

 

 


NewOhmen #6 Posted 20 September 2017 - 08:08 PM

    Captain

  • Players
  • 31032 battles
  • 1,165
  • Member since:
    01-21-2017

http://forum-console...tor-charioteer/

 

Die Topgun ist ja noch viel besser als die des Vindicator! Ich habe den Panzer mehr Passiv gespielt und auch mal nur ohne zu feuern Im Busch gehockt und die gegner offen gehalten um so fix den Unterstützungsschaden für die 3Gunmark zusammen zu haben!

105 Octane war beim Vindi sehr hilfreich da Turmdrehung nicht nur etwas besser war auch war er nicht so träge wenn man offen war und schnell abhauen muss..

 

Zubehör: tarnnetz/ schere und Ansetzer  (462m Sichtweite ohne gute Besatzung)

 

Schnell mit dem Charioteer nach vorne eine gute Position im Busch einnehmen und Schere und Tarnnetz auspacken! Sind mehr als 1 Gegner in der Sichtweite nicht feuern nur offen halten haste mehr von! Außer Feinde sind weit genug weg damit du nicht aufgehst! Besatzung sollte bei den Panzer unbedingt Tarnung erlernt haben ;)

 

Probier mal 105 aus beim Vindi hat man was gemerkt und es hat auch geholfen schneller gute Positionen zu besetzen.. was aber am meisten nerft ist die AIM Zeit von dem Teil gerade von 50 auf 0 bremsen und dein Zielkreis ist so groß wie die map.. In 10ner Gefechte hab ich daher oft den Panzer zum spooten missbraucht.. weil man so mehr unterstützungschaden bekommen hat..

 

Jedoch ist Tarnung an der Kiste alles! Zuwenig Trefferpunkte als das man offen sein darf..

 

 


Edited by NewOhmen, 20 September 2017 - 08:17 PM.

 

 


der Voodoo Gott #7 Posted 21 September 2017 - 12:39 AM

    Captain

  • Players
  • 34044 battles
  • 1,071
  • [-GAS-]
  • Member since:
    06-03-2014
Der Charioteer ist im Stock zustand ja wirklich wie der KaJaPanzer. Nur der hohe HE Durchschlag vom KaJaPanzer fehlt noch. Wenn ich mit seiner Topgun auch so viel Freude hab wie jetzt, werde ich wohl einen neuen Lieblingspanzer haben. Bin schon auf dieses Hesh Dingens Muni Zeug gespannt.

iz a Domme #8 Posted 21 September 2017 - 07:16 AM

    Sergeant

  • Players
  • 22912 battles
  • 248
  • [INGB]
  • Member since:
    08-08-2015
Erwarte von HESH nicht zu viel. Man kennt es vom b183, aber es ist auf dem Charioteer ganz anders. Bei weiten nicht dieses hohe Schadenspotential (Alphaschaden 480) und mit 200 pen auch nicht sonderlich stark. Nach dem ich damit rumprobiert habe, bin ich auf eine Verteilung von 26 APCR und 4 HESH gekommen. Damit komm ich gut zurecht. Vielleicht stell ich mich auch zu dumm an für HESH, aber denke dass die für den Charioteer nicht so effektiv ist wie im b183.
​Aber wenn du damit doch mal ein etwas schwerer gepanzerten Gegner penst, dann ist es schon cool :D

Ist der Rüssel oben, wird man dich loben!

 

 


der Voodoo Gott #9 Posted 21 September 2017 - 07:28 AM

    Captain

  • Players
  • 34044 battles
  • 1,071
  • [-GAS-]
  • Member since:
    06-03-2014
Aber das HESH Zeugs ist doch fast so wie HE oder?
Man macht doch bestimmt auch Modul u. Besatzungs Schäden?
Ein einfaches " Ja" würde schon reichen das ich mich weiterhin auf die Topgun freue. :)

Skill4AUT #10 Posted 21 September 2017 - 12:43 PM

    Captain

  • Players
  • 14755 battles
  • 1,468
  • [-GMW-]
  • Member since:
    05-25-2017

 

http://forum.worldof...en-zu-der-hesh/

 

Ist zwar vom PC-Forum, aber ich denke das die Munitionsarten auf Konsole gleich sind.

Da gibts auch ein Video dazu, wo der alte T10 Briten Med damit Ballert.



SobOptimal #11 Posted 21 September 2017 - 01:58 PM

    Sergeant

  • Players
  • 13363 battles
  • 221
  • Member since:
    08-21-2013
Ich spiele ihn wie einen Medium mit Optik, Ansetzer, Richtantrieb - wie den M51 nur ohne die Gundepression, dafür mit mehr Speed. Dazu eine 8-Skill-Crew mit allen möglichen Tarnskills und Tee - passt. Als Buschhocker total verschwendet, so gut ist der Tarnwert nun auch nicht. Dafür ist er agiler als die Hellcat. Gundepression ist mit -5 Grad nicht so dolle, aber geht schon. Wenn HESH dann die Premiumversion, hab 6 davon mit. Der Rest ist AP. Immer wieder schön wenn der satt bei 10ern durchschlägt, RNG kann den aber auch böse trollen - die Gun hat so ihre Momente. Trotzdem- einer der besten Medium/TD-Hybriden im Spiel un einer meiner Lieblinge.

Edited by SobOptimal, 21 September 2017 - 02:14 PM.

Fly low. Go fast. Turn left.

http://airrace.org

 

ex Chefkoch78


BrainbugRMX32 #12 Posted 23 October 2017 - 12:42 AM

    Captain

  • Players
  • 15686 battles
  • 1,919
  • Member since:
    01-25-2015
Ich finde mit dem tank einfach kein spiel stiel wie fahrt ihr ihn so ehr devensiv oder doch mit etwas weiter vorne aktuell habe ich das 2 paket drauf und offen gesagt habe ich damit nur wenig erfolg

iz a Domme #13 Posted 23 October 2017 - 12:28 PM

    Sergeant

  • Players
  • 22912 battles
  • 248
  • [INGB]
  • Member since:
    08-08-2015

View PostBrainbugRMX32, on 23 October 2017 - 12:42 AM, said:

Ich finde mit dem tank einfach kein spiel stiel wie fahrt ihr ihn so ehr devensiv oder doch mit etwas weiter vorne aktuell habe ich das 2 paket drauf und offen gesagt habe ich damit nur wenig erfolg

 

​Warte bis du das letzte Paket hast. Dann ist er richtig gut. Wie er dann zu spielen ist, lies die Beiträge über deinen Post.

Ist der Rüssel oben, wird man dich loben!

 

 


BrainbugRMX32 #14 Posted 24 October 2017 - 12:48 AM

    Captain

  • Players
  • 15686 battles
  • 1,919
  • Member since:
    01-25-2015

View Postiz a Domme, on 23 October 2017 - 12:28 PM, said:

 

​Warte bis du das letzte Paket hast. Dann ist er richtig gut. Wie er dann zu spielen ist, lies die Beiträge über deinen Post.

 

alles klar mache ich danke 




1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users