Jump to content


Cap-Desaster...und wir verlieren mal wieder ohne Not!

Cap; Cappen

  • Please log in to reply
136 replies to this topic

flickflack33 #121 Posted Yesterday, 10:44 AM

    Major

  • Players
  • 17903 battles
  • 3,086
  • [P_E_K]
  • Member since:
    05-24-2016

View Postrolandhuesgen, on 20 July 2017 - 06:10 PM, said:

 

Wenn ich mir vorstelle, was ich ganz zu Anfang in dem Spiel alles nicht gesehen oder gepeilt habe und immer noch nicht sehe und peile, könnte ich brechen. Unglaublich!

Ich halte mich echt nicht für vollkommen verblödet-aber in WoT hab ich den Eindruck, ich hab sie echt nicht mehr alle auf dem Zaun!

 

 

ich glaub so gehts hier allen spielern/usern die hier später einsteigen (die Xboxspieler der beta phase, die haben das spiel ja gemeinsam kennengelernt, und sich hier ausgetauscht, sind quasi gemeinsam hier "reingewachsen" ),,,,,,aber für uns die wir später hier eingestiegen sind,,,,eieiei, mir ging das GANZ GENAU so (selbst jetzt noch bei manchen themen, nach einem jahr forum)

 

gut, und n grosser vorteil ist für dich auf jeden fall, dass du dich da bei den mannschaften zB jetzt schon schlau machst,,,,,denn ab tierstufe4-5 lohnt sich das wenn du dich da mit dem thema etwas genauer befasst, da ab den tierstufen bei einigen panzern schon ein kompletter lehrgang für die mannschaft gemacht werden kann (an dieser stelle viel spass mit dem T-34;),,,mein erster panzer den ich behalten hab), bis der panzer komplett auf elite gespielt wurde (da lohnt auch wie icedove schon schrieb, das "übertrainieren" bevor du die mannschaften in den nächsten panzer verschiebst)

alles nen haufen tobak wenn man sich anfängt damit zu beschäfftigen, aber lohnt sich für später,,,,,,nich dass du später dann stufe7 panzer mit mannschaften spielen musst, die zB noch nichmals nen 6sinn drauf haben


Edited by flickflack33, Yesterday, 10:58 AM.


flickflack33 #122 Posted Yesterday, 10:54 AM

    Major

  • Players
  • 17903 battles
  • 3,086
  • [P_E_K]
  • Member since:
    05-24-2016
 

View PostIcedove, on 20 July 2017 - 08:54 PM, said:

 

PS. Es gibt aktuell wieder einen Panzer zu gewinnen. Der T15 könnte dir echt bei deiner deutschen Crew (deinen deutschen Crews?) helfen. Schau doch mal wieviel du schon hast und was noch fehlt und ob du das schaffen kannst?

 

 

auch n sehr guter tipp :great:

 

tat mich anfangs mit dem zwar etwas schwer (vor allem in höheren gefechten, als ich immer noch zu geizig war, premium zu laden :D ),,,,aber n klasse crewtrainer um deutsche mannschaften die ersten skills anzulernen,,,,,,,,,,,,,,,,,uuuuund auch n klasse panzer um sich mit dem scouten anzufreunden!!! was halt für n anfänger, wo man die maps noch nich so gut kennt,,, noch nich weiss wo auf diesen maps die panzer "sich begegnen" alles noch bissl schwierig ist,,,,und trotz dass man als anfänger da seine probleme hat, geht man (fast) immer mit nem plus an silber aus den gefechten (falls man nich grad seine ganze premiummuni auf die front von nem KV1 zB verballert :D )


Edited by flickflack33, Yesterday, 10:54 AM.


rolandhuesgen #123 Posted Yesterday, 05:02 PM

    Corporal

  • Players
  • 2137 battles
  • 34
  • Member since:
    12-07-2016

Hallo Leute!

Ich geh´ mal der Reihe nach:

Vorab @KNALLER:
Hi! Ich hab mich heute dunkel daran erinnert, dass mir neben Icedove noch jemand hier die Matilda ans Herz gelegt hat. Du! Meine Begeisterung, mit der ich Icedove förmlich überschüttet habe, gilt natürlich im Wortlaut auch für dich! Fühl dich mit meiner Begeisterung jetzt also bitte nachträglich überschüttet!
Toller Panzer (als Black Prince-die Kanone hat was!) Ich hoffe, ich muss nie auf euch beide schießen!  ;-)

@Bux1303:
Hi! Prima, hab ich mir die Frickelei mit dem Bild gespart.

PS: Jetzt verstehe ich auch deine interessante WR./.Gefechtsanzahl. Dachte schon, du bist ein Mozart der Panzerfahrer!  ;-)
Ich denke, dass auf den Konsolen viele Ex-PCler unterwegs sind. Vielleicht, weils hier wesentlich entspannter zugeht als in der brontalen PC- WoT-Welt?

@h3k71k3r:
Hi! Ach so...ich hatte bisher angenommen, PS und Box fahren gleichzeitig auf dem Feld herum und haben bloß andere Bildschirmlayouts. Dann steh ich also immer nur mit Leuten auf dem Platz, die auf der PS spielen?
Das finde ich jetzt aber auch ziemlich schade. Ich denke ebenfalls, dass wir beide uns gut verstehen würden.
Wobei ich glaube - wenn ich hier mal über den ganzen Thread sehe - dass ich mich mit eigentlich jedem, der hier gepostet hat, im Grunde gut verstehen müsste. Hab hier noch keine Miesmuschel entdeckt. Als Ex-Zetti steh ich auf gute Kameradschaft. Im Spiel und auch hier im Forum.

Ich schreib auf meinem Klapprechner. Im Post danach gings dann auch wieder. Keine Ahnung, was da passiert ist. Aber für sowas hab ich ein Händchen-irgendwann werd ich versehentlich das gesamte Internet löschen. Oder mindestens WoT ausschalten... ;-)

Als ich die Matilda als Gegner serviert bekommen habe, hatte ich von Weakspots, Anwinkeln und Prem-Mun noch absolut null Plan. Deswegen hat sie mich ständig in der Pfeife geraucht. Heute gehts wesentlich besser, sie zu bekämpfen. Und wenn ich selber drin sitze, steh ich natürlich immer schön vorschriftsmäßig in Mahlzeit-Stellung zum Ziel (mit der Wanne frickeln hab ich auf meinen turmlosen TDs echt super gelernt).
Und mit dem D.W.2 hab ich so auch schon ein paar Mal die Stahlwand eingesackt. Stahlwand macht Bock!
Als ich zum ersten Mal (etwa so bei Gefecht 1.500) den D.W.2 mit nem richtigen Turm bewegt habe, habe ich auch endlich irgendwann gepeilt, wofür der linke Kreis mit der grauen Panzersilhouette überhaupt gut sein soll-ich kann in der Zoomoptik, wenn ich meine Front nicht mehr sehe, überprüfen, ob mein Winkel noch halbwegs stimmt. Soviel zu meiner mächtig flachen Lernkurve...
Autoaim ist schrott, hab ich schon in Egoshootern gelernt-zielt nie dahin, wo´s richtig wehtut. Spray ´n´pray meint wohl den ungelenken "Schuss aus der Hüfte", der meistens sonstwo einschlägt, denke ich.

PS: Deinen Nickname eintippen macht mich jedesmal fertig!

@flickflack33:
Hi! Recht hast du-das ist hier alles echt ne Menge starker Tobak für einen Beginner wie mich! Schwer, das alles aufzurauchen!
Ich hätte wirklich nicht geglaubt, hier ein solches Feedback auf meine Texte und Fragen zu bekommen! Ihr habt mich förmlich erschlagen mit super Tipps und Hinweisen!!!!
@Alle: Dafür nochmal ein riesengroßes Dankeschön an euch!!!!! Texten kostet ja auch Zeit.

Ja, die Skills...oder Perks...auch ein schwieriges Thema für sich. Raff ich auch noch nicht so wirklich, obwohl ich mich da auch einzulesen versucht habe. Gibt, glaub ich, über 30 von den Biestern. Und nicht für jeden Panzer soll der erste Skill/Perk wohl gleich sinnvoll sein. Viele sagen z.B. für nen Jagdpanzer: 1. Tarnung, 2. gedämpfter Schuss, 3. Sechster Sinn (Lampe)...
Bei z.B. nem schweren Panzer, der nicht so schnell ist: 1. Lampe, 2. Tarnung...
Bei ner Ari z.B.: 1. Waffenbrüder, 2.... usw.
Da gehen die Meinungen aber wohl weit auseinander. Der eine sagt so, der andere so.

Auf meinem D.W.2 hab ich zuerst die Lampe trainiert und als sie endlich fertig war, war das schon ne feine Sache, vor allem gegen die nervige Ari.
Die 2 Sekunden, die du mehr Zeit hast, mit deiner Karre den dann oft entscheidenden kleinen Satz nach vorne oder hinten zu machen, um deinem Gegner den Schuss zu versauen, die bringen´s eben oft. (Genauso wie ne 100%-Besatzung z.B. beim Nachladen die entscheidenden Sekundenbruchteile Vorteil verschafft.)
Ich finde, dass es gnadenlos lange dauert, bis man eine Fähigkeit vollständig auftrainiert hat. Bei meiner Grille hab ich kürzlich versucht, den ersten Skill Waffenbrüder ein bischen mit freier EP anzuschubsen-man verraspelt aber ohne Ende davon und bekommt nur ein paar Prozente draufgelegt. Habs dann sein lassen.
Du siehst, den Komplex "Mannschaftstraining" habe ich bisher ebenfalls noch nicht so richtig durchdrungen. Aber ich hab ja Zeit und Bock zu lernen!

Liebe Grüße, schönes Wochenende-und Erfolg im Spiel!

Roland


PS.: Ich versuche in diesem Forum, ein gut lesbares Deutsch zu schreiben. Ich habe aber festgestellt, dass es mich mörderisch viel Zeit kostet, die Texte regelmäßig zu redigieren, um auch noch den letzten dusseligen Schreibfehler zu finden und auszumerzen. Letztendlich bleibt eh immer irgendwo mindestens einer übrig. Auch ist es anstrengend mit den ganzen dusseligen Apostrophen zu arbeiten-die hab ich heute bereits weitestgehend weggelassen.

Ich würde zukünftig also etwas "schnodderiger" schreiben, aber trotzdem versuchen, lesbar zu bleiben, wenn das okay für euch ist. Und nach der dritten Rechtschreibreform blick ich sowieso nicht mehr so richtig durch.


Edited by rolandhuesgen, Yesterday, 05:04 PM.

"Dat Schönste am Wein is dat Pilsken danach!"

(Günter Samtlebe, Oberbürgermeister von Dortmund von 1973-1999)


flickflack33 #124 Posted Yesterday, 05:25 PM

    Major

  • Players
  • 17903 battles
  • 3,086
  • [P_E_K]
  • Member since:
    05-24-2016

hallo roland

 

wegen postsalat, nach dem senden,,,,,,ich schreib immer auf demselben läppi, und hatte das auch schon gelegentlich (das letzte mal vorgestern bei ner PN),,,also ich glaub nich dass das mit den nterschiedlichen "schreibgeräten" zu tun hat, mit denen man sich hier einloggen+schreiben kann,,,weiss nich ob das damit zu tun hat dass auch am forum gelegentlich "rumgebastelt" wird, aber bisher hab ich den verdacht dass das damit zu tun haben könnte, wenn man einen link bei nem post eingefügt hat,,,,,zumindest war dieses problem bei mir bisher immer bei posts aufgetreten wo ich nen link drinne hatte

 

 

wegen ersten skills perks die man erlernen sollte,,,,,,ich weiss noch wie sbornaja, mir damals versucht hat nahezulegen, dass der 6 sinn der wichtigste perk ist, und ich allerlei gründe fand andere für wichtiger zu halten :D,,,,unter anderem sachte ich mir immer "mein kommandant sagt mir auch ohne 6 sinn, ob ich entdeckt wurde",,,,,,,,anfangszeiten halt :),,,heut würd ich keinen 5er panzer mehr ohne 6 sinn fahren wollen, aus eben diesen gründen die du auch schon aufgezählt hast,,,,,diese 3 sec die man das eher mitgeteilt bekommt sind meist entscheident

keine ahnung, könnte sein bei arty gibts wichtigere skills,,,,weiss ich nich da ich kaum arty gefahren bin bisher, und da evtl denk "wenn ich mit der entdeckt wurde, ists so oder so mein sicherer tod", aber bei allen anderen panzerklassen gibt es für mich inzwischen keinen wichtigeren mehr,,,,,,,,,,,,,,,,,,,ich erlern den allerdings über andere skills (weitsicht oder reperatur, je nach panzer auf dem ich die mannschaft anlerne) da es da lehrgänge gibt die sich schon bemerkbar machen solange man sie erlernt,,,,,im gegensatz zum 6sinn, der sich erst bemerkbar macht, wenn er zu 100% erlernt wurde,,,,,,,,eins der dinge, wo ich dann auch mal die 10gold zum umwandeln eines lehrganges gebrauche, weil ich mir da denk "bei der laaangen zeit die ich für nen lehrgang benötige, da leiste ich es mir dann auch mal 10gold fürs umwandeln zu investiern, hab dafür aber während des erlernens schon nen nutzen von dem lehrgang"



rolandhuesgen #125 Posted Yesterday, 05:33 PM

    Corporal

  • Players
  • 2137 battles
  • 34
  • Member since:
    12-07-2016
Könnte man Skills und Perks für Golddollars kaufen, hätt ich ruckzuck nen oberstronken Panzer!  :izmena:

"Dat Schönste am Wein is dat Pilsken danach!"

(Günter Samtlebe, Oberbürgermeister von Dortmund von 1973-1999)


rolandhuesgen #126 Posted Yesterday, 05:45 PM

    Corporal

  • Players
  • 2137 battles
  • 34
  • Member since:
    12-07-2016

View Postflickflack33, on 20 July 2017 - 05:50 PM, said:

roland, wegen "bis zu welcher panzerstufe die einzelnen panzer spielen" ist diese seite gut,,,,,da sind alle drinn, die es auf konsole gibt (auch die nur ab und an im laden zu kaufen sind)

ausserdem hab ich diese seite auch genützt um mich anfangs über mannschaften und all diesedinge bissl schlau zu lesen, da dort nich mit soviel insiderabkürzungen usw alles verständlicher erklärt wird,,,,,hier im forum wusste ich anfangs nich mal was die hier alle mit TDs meinen zB,,,da war ich oft nach ner beantworteten frage dann erst mal noch damit beschäfftigt, all die kürzeln, oder insiderbegriffe nachzufragen :D

 

https://console.worl...ut/game-guides/

 

Hi, ich hab den Link gerade mal aufgemacht! Seh ich auch zum ersten Mal!!!

Ich hab bisher ein, zwei Mal versucht, aus dem Spiel heraus eine Spielanleitung aufzumachen, aber da stand immer XBox und das ging nich.

Glaube, da werde ich morgen mal drin schmökern. Hoffentlich komme ich überhaupt noch zum Spielen...


 


"Dat Schönste am Wein is dat Pilsken danach!"

(Günter Samtlebe, Oberbürgermeister von Dortmund von 1973-1999)


flickflack33 #127 Posted Yesterday, 06:01 PM

    Major

  • Players
  • 17903 battles
  • 3,086
  • [P_E_K]
  • Member since:
    05-24-2016

View Postrolandhuesgen, on 21 July 2017 - 05:45 PM, said:

 

Hi, ich hab den Link gerade mal aufgemacht! Seh ich auch zum ersten Mal!!!

Ich hab bisher ein, zwei Mal versucht, aus dem Spiel heraus eine Spielanleitung aufzumachen, aber da stand immer XBox und das ging nich.

Glaube, da werde ich morgen mal drin schmökern. Hoffentlich komme ich überhaupt noch zum Spielen...


 

 

den fand ich super,,,schau ich heut immer noch gelegentlich rein, wenn ich wissen will, bis zu welcher stufe n panzer spielt, usw

 

ausserdem kannst da bei "einführungen zu fertigkeiten und vorteile" all die lehrgänge nachschauen die es auf der konsolenversion für deine mannschaften gibt (bei den "legendäre fahigkeiten" fehlt momentan noch der sondeskill von der bogatyr mannschaft, aber sonst sind (glaub) alle aufgeführt

https://console.worl...s-skills-intro/


Edited by flickflack33, Yesterday, 06:02 PM.


rolandhuesgen #128 Posted Yesterday, 06:58 PM

    Corporal

  • Players
  • 2137 battles
  • 34
  • Member since:
    12-07-2016

Ich seh schon-ich komm morgen wohl nicht zum Zocken!! ;-)

Jetzt, aus diesem Forum heraus, als angemeldeter Spieler, kann ich irgendwie mehr Sachen sehen als aus dem Spiel selber. Prima Sache!

Danke dir!!


"Dat Schönste am Wein is dat Pilsken danach!"

(Günter Samtlebe, Oberbürgermeister von Dortmund von 1973-1999)


h3k71k3r #129 Posted Yesterday, 06:59 PM

    Captain

  • Players
  • 15298 battles
  • 1,112
  • Member since:
    02-13-2016

Nabend Roland,

 

​Nein, leider (und dann auch wieder Gott sei dank) spielen XBox und PS4 getrennt, nur die XBox 360 und die XBox One "dürfen" zusammen spielen.

 

Die Miesmuscheln werden sich schon noch melden, vertrau mir. Schreib einfach etwas positives über WoT oder WG ... das triggered sie zuverlässig. :D

 

Zum spray-and-pray ... ja das trifft es so ca, vorallem ist es in WoT auf mit SMG bewaffnete Panzer gemünzt welche ihren clip (Magazin) dann ungeachtet der Entfernung, ohne jegliches Einzielen und dann im besten Falle noch in voller Fahrt, ohne das dies Not tut, gerne am Stück entladen, betend das ein paar der Schüsse ihr Ziel finden und davon wiederum nicht alle abprallen.

Von kurzen Salven haben jene Protagonisten wahrscheinlich noch nie etwas gehört ... wobei ich bei manchen fast fest überzeugt bin das sich ihr Finger schon vor Rundenstart am Abzug verkrampft hat oder sie diesen mittels Klebeband fixiert haben ... :facepalm:​.

 

Schreib doch wie du magst. :) Mich wundert ja ansich das sich noch niemand gemeldet hat das ihm deine Texte zu lang sind, da sie die Größe eines 3-Zeilers ja doch übersteigen. ;)

 


Basti ❤ Tina

 

 

Der stolze Löwe gibt nicht auf, er kämpft und siegt oder geht dabei drauf.


rolandhuesgen #130 Posted Yesterday, 07:09 PM

    Corporal

  • Players
  • 2137 battles
  • 34
  • Member since:
    12-07-2016

View Poststadt-kind, on 17 July 2017 - 06:21 AM, said:

Dieser Thematik möchte ich gern lediglich mit einem Video beiwohnen, dass in meinen Augen sehr gut die momentane Philosophie vieler Spieler (sowohl im eigenen, als auch im gegnerischen Team) darstellt:

 

 

Hi stadt-kind!

 

Hab mir gerade dein Video angesehen. Interessant! Verstehe, was du meinst. Da war halt wesentlich mehr zu holen an roter (Ups..die sind ja lila!!) HP, die dann freundlicherweise zügig weggecappt wurde...

Am Anfang, als ich dir zugesehen habe, hab ich gedacht: "Wo will der hin, da ist doch nix?" Aber dann war da doch ne Menge.

Interessant auch, das du ebenso wie ich den Feuerlöscher gegen ne zweite Reparaturkiste getauscht hast. Ist zwar ein Spiel mit dem Feuer-aber wann brennt man schon mal? Dafür fliegt ständig die Kette weg...


 


 


Edited by rolandhuesgen, Yesterday, 07:29 PM.

"Dat Schönste am Wein is dat Pilsken danach!"

(Günter Samtlebe, Oberbürgermeister von Dortmund von 1973-1999)


rolandhuesgen #131 Posted Yesterday, 07:27 PM

    Corporal

  • Players
  • 2137 battles
  • 34
  • Member since:
    12-07-2016

View Posth3k71k3r, on 21 July 2017 - 06:59 PM, said:

Nabend Roland,

 

​Nein, leider (und dann auch wieder Gott sei dank) spielen XBox und PS4 getrennt, nur die XBox 360 und die XBox One "dürfen" zusammen spielen.

 

Die Miesmuscheln werden sich schon noch melden, vertrau mir. Schreib einfach etwas positives über WoT oder WG ... das triggered sie zuverlässig. :D

 

Zum spray-and-pray ... ja das trifft es so ca, vorallem ist es in WoT auf mit SMG bewaffnete Panzer gemünzt welche ihren clip (Magazin) dann ungeachtet der Entfernung, ohne jegliches Einzielen und dann im besten Falle noch in voller Fahrt, ohne das dies Not tut, gerne am Stück entladen, betend das ein paar der Schüsse ihr Ziel finden und davon wiederum nicht alle abprallen.

Von kurzen Salven haben jene Protagonisten wahrscheinlich noch nie etwas gehört ... wobei ich bei manchen fast fest überzeugt bin das sich ihr Finger schon vor Rundenstart am Abzug verkrampft hat oder sie diesen mittels Klebeband fixiert haben ... :facepalm:​.

 

Schreib doch wie du magst. :) Mich wundert ja ansich das sich noch niemand gemeldet hat das ihm deine Texte zu lang sind, da sie die Größe eines 3-Zeilers ja doch übersteigen. ;)

 

 

Hi!

Den mit den Miesmuscheln fand ich gut!!!!  :D


 

Also: Ich finde, WoT ist ein geniales Spiel!!!!! HIPP HIPP-HURRA!!


 

Ich hab ja auch ein paar hübsche Lights in der Garage stehen (u.a Luchs und Leopard), mit denen zu spielen mir echt zu anstrengend ist, weil sie mir einfach viel zu schnell sind. Wenn ich damit mal versucht habe, den coolen Spotter zu geben, war ich oft mehr in der Luft als am Boden, weil mich jede übersehene Bodenwelle hat abheben lassen. Einmal hab ich durch eine besonders harte Landung meinen Kommandanten ins Jenseits befördert. Panzer war noch ganz, Kommandant fratze.


 

Anfangs hab ich mit den Schnellfeuerkanonen auch ständig das ganze Magazin rausgerotzt, weil ich noch nicht gepeilt hatte, dass man auch Einzelfeuer schießen kann-und auch bei halb leergeschossenem Magazin per Tastendruck nachladen kann.

Vielleicht geschehen in WoT so viele mysteriöse Dinge, weil viele Leute viele Sachen noch nicht richtig ausgeknobelt haben. Ich nehm mich da ganz bestimmt nicht aus!!!!

Hab z.B. ganz zu Anfang mal ne Matilda mit nem Light zu Tode rammen wollen. War ein astreines Feuerwerk-meinerseits...OMG!!!!!


"Dat Schönste am Wein is dat Pilsken danach!"

(Günter Samtlebe, Oberbürgermeister von Dortmund von 1973-1999)


h3k71k3r #132 Posted Today, 12:39 AM

    Captain

  • Players
  • 15298 battles
  • 1,112
  • Member since:
    02-13-2016

Die Vorlage kam von dir. :P

Ich habe mich also bei dir zu bedanken: vielen dank! :)

 

War ja klar ... die riechen das wenn man sie mal triggern will ... oder ich machs einfach immer falsch wenn ich in die Miesmuschel-threads poste ...

 

Danke übrigens nochmal für diesen überaus passenden Terminus. :D

 

An scouts solltest du dich vllt noch nicht ran trauen, viel von Wohl und Wehe hängt oft an den scouts.

Das fahren mit ihnen kommt schon noch, falls du das willst, da ist auch n gutes Stück Mapkenntniss dabei, die holt man sich aber nicht auf nem scout sondern mit heavys und meds.

 

Naja wenn man das auf tier II oder III macht ok ... aber irgendwo zwischen IV und V sollte man irgendwie mal gelernt haben das man den Finger auch vom Abzug nehmen kann bevor das clip leer ist. Das dann der ein oder andere immernoch nicht in der Kontrollerbelegung gesehen hat das man manuell nachladen kann ... kann ich erstmal mit leben, manchem wirds ja auch erst wesentlich später in einer Party am Rande mal mitgeteilt.

Schon etwas traurig ansich, aber gut, ich bin ja auch nicht mit allem Wissen welches ich jetzt habe vom Himmel gefallen und man baut es ja kontinuierlich weiter aus.

 

Vielen dank an der Stelle mal an der guten Xine.

 

Zwar ohne Alkohol - musste kommen, schorrü - nicht der begeistertste Erklärbär ... aber geduldig. :)

 

 

Zum rammen noch ... immer die kinetische Energie (Masse*Beschleunigung) beachten, die größere Masse gewinnt dabei immer.

Jedoch kannst du nem dicken Panzer trotzdem die letzten zB 50 hp weg rammen, dann solltest du aber noch genügend haben damit du den Hauptschaden des Zusammenstosses auch abfedern kannst, sonst macht es entweder bei beiden oder nur bei dir bumm ... 

Und manche Panzer sehen leichter aus als sie sind ... oder sind schwerer als sie aussehen, je nachdem wie herum du es betrachten willst.

Daher würde ich raten dich langsam mit der Thematik zu befassen, am besten erstmal schauen ob du irgendwo mit nem vollen medium mal in nen fast toten Gegner rammen kannst.

Oder noch besser ... schnapp dir jemanden (flickflack hat übrigens auch ne PS4 :D) und macht das im Übungsgelände. Gegner runterschiessen bis er nur noch wenig hat, Anlauf nehmen und rein halten.

 

Joa, reicht erstmal für heute.

Wünsche dir erstmal nen angenehmen Tag Roland (ich nehme nicht an das du dich zu dieser Zeit noch hier rum treibst^^) man liest sich später. :)


Basti ❤ Tina

 

 

Der stolze Löwe gibt nicht auf, er kämpft und siegt oder geht dabei drauf.


SirlceCream #133 Posted Today, 07:47 AM

    Corporal

  • Players
  • 2477 battles
  • 51
  • Member since:
    12-11-2016

View Posth3k71k3r, on 22 July 2017 - 12:39 AM, said:

Zum rammen noch ... immer die kinetische Energie (Masse*Beschleunigung) beachten, die größere Masse gewinnt dabei immer.

 

Gottfried Leibniz rotiert im Grab :trollface:

 

Nimms mir nicht Übel, jeder weiß was gemeint ist. Ist nur ein Spaß :)

 



rolandhuesgen #134 Posted Today, 09:29 AM

    Corporal

  • Players
  • 2137 battles
  • 34
  • Member since:
    12-07-2016

Moin h3k71k3r!


 

Der Begriff der "Miesmuschel" ist insoweit ganz praktisch, als er nicht wirklich bösartig oder beleidigend daher kommt (und schließlich schmecken sie ja auch sehr lecker und sehen auch irgendwie nett aus), aber der so Angesprochene sollte dann schon peilen, was gemeint ist.

Ja, die Physik und die Mathematik...seinerzeit habe ich in der Penne bei solch spannenden Themen vorzugsweise aus dem Fenster geschaut. Und was Hänschen nicht lernt...


 

Rammgeschichten hab ich überwiegend zuletzt mit der Grille zelebrieren müssen, was dann einfach pure Notwehr, aber mit Splitterschutz oftmals sehr effektiv war. Habs sehr oft überlebt. Musste anfangs auch lernen, ständig den HP-Balken im Auge zu behalten-so wie man halt lernen muss, alles mögliche Im Auge zu behalten. Aber mit zunehmender Erfahrung stelle ich fest, dass manche Dinge schon langsam in Fleisch und Blut übergehen und sich bei manchen Sachen halt schon eine gewisse Routine findet. Da sehe ich dann, dass sich selbst bei mir langsam ein Lernerfolg einstellt.

Hab mit meinem Slowmotion-Panzer Matilda BP auch feststellen müssen, dass viele SpielerInnen an mich überhaupt keine Munition mehr verschwenden, sondern z.B. mit ihrem Heavy einfach über mich drüber fahren und mich in die Grasnarbe einmassieren, wenn sie sehen, dass ich kaum noch HP habe. Na gut...würd ich auch so machen. ;-)


 

Tja...die Karten. Da krieg ich echt noch Schnappatmung.

Hatte mal in WoT über zwei Monate ne Spielpause eingelegt (und mal wieder einen schönen Offline-Sniper gespielt-ich liebe Sniperspiele), als ich erst auf dem StuG III G von 53 % auf 46 % abgerutscht bin und dann Overall ebenfalls von 53 % auf 49 %, weils nur noch Niederlagen gehagelt hatte.

Ich war so dermaßen frustriert, dass ich WoT echt in die Tonne kloppen wollte. Zum Glück bin ich wieder da.


 

Und als ich wieder ins Spiel reingeschaut habe, gab´s  plötzlich Panzermädels (Danke WG!!!!!!! Danke!!!!!) und auch neue Karten (Caen, Liberty Falls), die ich dann auch sofort serviert bekommen habe und mal wieder wie ein Doofer darauf rumgeeiert bin.

Auf manchen Karten weiß ich mittlerweile schon ganz gut, wo ich hinmuss, weil da dann die Luzy abgeht (z.B. Westfield. Flugplatz, El Halluf), manche Karten sind mir gruselig (Verstecktes Dorf, Perlenfluss) und überwiegend bin ich noch recht planlos. Hab mir leider immer noch nicht genug Details einprägen können, denke aber, das wird schon noch werden.

Festgestellt hab ich natürlich auch, dass sich nicht jeder Panzer auf jeder Karte wohlfühlt. Offene, flache Karten sind schön für Jagdpanzer und Artillerie, Stadtkarten sind da nicht so vorteilhaft. Mein ultralangsamer Matilda Black Prince, hab ich gestern bemerkt, liebt Stadtkarten, weil ihm da seine Kumpels nicht sofort abhauen und er dranbleiben kann. Auf offenen Karten ist er oft traurig, weil im alle wegfahren... ;-)

Es gab mal auf manchen Wüstenkarten Sandstürme, die ich ziemlich klasse fand. Ist das wieder rausgenommen worden? Hab jetzt schon ewig keinen mehr gesehen.

 

Ebenfalls einen schönen Tag für dich!


PS: Die Scouts hab ich erstmal komplett auf Eis gelegt.
 

Gruß

Roland

 

 

 


Edited by rolandhuesgen, Today, 11:21 AM.

"Dat Schönste am Wein is dat Pilsken danach!"

(Günter Samtlebe, Oberbürgermeister von Dortmund von 1973-1999)


xine1337 #135 Posted Today, 09:41 AM

    Captain

  • Beta Tester
  • 10760 battles
  • 1,442
  • [WWI]
  • Member since:
    08-23-2013
Die Häufigkeit der "Wetterkarten" wurde stark reduziert und prinzipiell bekommt man sie erst ab Stufe 8, soweit ich weiß.

rolandhuesgen #136 Posted Today, 09:53 AM

    Corporal

  • Players
  • 2137 battles
  • 34
  • Member since:
    12-07-2016

Hi xine 1337!

Danke!

Ist wahrscheinlich auch besser so. Viele Spieler fanden das ja wohl nicht so toll. Es verschiebt sich ja für viele Panzer doch eine ganze Menge, wenn man quasi die Hand nicht mehr vor Augen sieht.


"Dat Schönste am Wein is dat Pilsken danach!"

(Günter Samtlebe, Oberbürgermeister von Dortmund von 1973-1999)


rolandhuesgen #137 Posted Today, 11:20 AM

    Corporal

  • Players
  • 2137 battles
  • 34
  • Member since:
    12-07-2016

View Posth3k71k3r, on 17 July 2017 - 06:48 PM, said:

Nabend Roland,

 

die Sache mit den Panthern ist: man muss sie können, naja ... und vorallem mögen.

Viele Spieler können mit ihnen nichts anfangen, hat man sich da aber erstmal rein gefuchst sind es durchaus sehr respektable Panzer.

Sie halten halt nur nicht viel aus, egal aus welcher Position man sie beschiesst, irgendwo findet sich immer n halber Meter Luft zwischen den Panzerplatten, daher ist dauerhafte Bewegung fast verpflichtend, was aber nicht immer möglich ist, hat dich der Gegner irgendwo fest genagelt kannst du dir schonmal aussuchen auf wen du deine letzten 1-2 Murmeln werfen willst.

 

Aber Mouz hat recht ... niemals aufgeben! Auch ausweglose Situationen bieten einen Silberstreif am Horizont ... und sei es das einem Teamkameraden auffällt das du Hilfe brauchst und der dich aus der Situation unerwartet raus boxt ... es geschehen immer wieder Zeichen und Wunder. :)

 

Hi! Zum "Rausboxen" würd ich auch gern noch was loswerden:

Ich erwarte für mich nicht, in WoT jemals - selbst nach wer weiß wie vielen Gefechten - ein guter oder sehr guter Spieler, ein Top-Spieler, geschweige denn ein Unikum zu werden. Dafür bin ich ein zu alter Knochen mit den entsprechenden körperlichen Defiziten. Aber ich möchte irgendwann schon ein passabler Durchschnittsspieler werden, bei dem sich das grüne Team nicht schon vor Schmerzen krümmt, wenn es nur meinen Namen im Setting liest.


 

Im Grunde spiele ich mit Begeisterung WoT für die immer wieder auftretenden "besonderen Momente". Und sie kommen immer wieder. Gefechte, die haarscharf doch noch gewonnen werden, trotz miesester Ausgangslage. Endspiele, in denen ich last man standing bin-und für mein Team den Sieg einfahren kann (obwohl ich in solchen Situationen vor Aufregung fast irre werde). Und viele, viele andere Sachen mehr.

Und zu den besonderen Momenten zählt es für mich auch, wenn meine grünen Buddys angerannt kommen und mir zu Hilfe eilen, wenn sie sehen, dass man mich zu Kleinholz verarbeiten will. Mit der Grille ist mir das öfter passiert-und dafür liebe ich dieses Spiel! Und die Leute, die mich rausgehauen haben!!!

(Ich versuche dann sofort, als Dankeschön ein "KLASSE" zu melden. Leider verdrücke ich mich in der Aufregung mitunter und melde den letzten Quatsch-da könnte ich auch manchmal brechen...)

In den eher egozentrierten Randomgefechten sind solche Hilfeleistungen nicht an der Tagesordnung, aber sie kommen vor. Und das finde ich wunderbar!!


 

Danke also an alle, die ihre Teammates auch schon mal rausboxen!!!!! Ich bin euer Fan!


"Dat Schönste am Wein is dat Pilsken danach!"

(Günter Samtlebe, Oberbürgermeister von Dortmund von 1973-1999)





1 user(s) are reading this topic

0 members, 1 guests, 0 anonymous users