Jump to content


valentine ii - churchill iii - matilda iv


  • This topic is locked This topic is locked
10 replies to this topic

automat 2000 #1 Posted 08 May 2014 - 02:03 PM

    Staff sergeant

  • Beta Tester
  • 18303 battles
  • 376
  • Member since:
    09-15-2013

leute heute!

ist das nicht verwunderlich, daß oben genannte premium-panzer auf einmal sowjetische sein sollen? wie wir alle wissen, sind diese namen sowie entwicklungstufen erzbritisch.

ist das ein aktueller fall von industriespionage oder sogar eine plagiatsaffäre?

ich muß mich sehr wundern..

:)



MtOMajorCat0311 #2 Posted 08 May 2014 - 02:14 PM

    First lieutenant

  • Players
  • 17828 battles
  • 838
  • [MTO]
  • Member since:
    03-13-2014

Lend-Lease!

 

Ja, es ist lustig - die Russen besser produziert Tanks auf ihren eigenen, aber sie brauchte Hilfe in den frühen Stadien....

 

(Ich entschuldige mich für mein schlechtes Deutsch!)



It is in vain that you think that victory can be achieved by using "people's meat." Victory is achieved through the art of combat. War is waged with skill, not with people's lives.

—Order of G. K. Zhukov to I. G. Zakharkin on 7 March 1942
 
 
 
 

TIR3DSL0TH #3 Posted 08 May 2014 - 02:16 PM

    Major

  • Players
  • 21707 battles
  • 4,885
  • Member since:
    02-13-2014
Um das Nazideutschland zu schlagen hatten die Länder Waffenaustausch/Hilfsprogramme. Und eines davon waren eben Panzer/LKWs und mehr an die UDSSR zu liefern. Die sind dort ne Weile mit englischen und amerikanischen Panzern rumgefahren, bevor die eigenen T-Reihen einsatzbereit waren. Blos erwähnt das kein Russe gerne oder errötet dabei nur vor Scham :tongue:

You can find our German community hereFreies WoT Forum thanks to WarGaming anti-EU attitude and disgusting deleting of non-English speaking communities

 

EU COMMUNITIES - NEVER FORGET WHAT Wargaming DID TO US

WG BLACK FRIDAY DEAL - THE...DAMAGE...IS...DONE


automat 2000 #4 Posted 08 May 2014 - 02:24 PM

    Staff sergeant

  • Beta Tester
  • 18303 battles
  • 376
  • Member since:
    09-15-2013

na sowas! dann ist das ja sogar historisch belegt..!

was es nicht alles gibt. :)



TIR3DSL0TH #5 Posted 08 May 2014 - 02:46 PM

    Major

  • Players
  • 21707 battles
  • 4,885
  • Member since:
    02-13-2014

Vielleicht mal hier mehr an Infos, wenn du magst (auch wenn dies hier die Lieferungen der USA betrifft. Lieferungen der Engländer habe ich nicht finden können):

 

http://de.wikipedia....und_Pachtgesetz

 

An Waffensystemen erhielt die Sowjetunion von den USA u. a.:[5]

Der größte Teil der Lieferung kam aber nicht in Form von Waffen, sondern in Form von Nahrungsmitteln, Rohstoffen, Maschinen und Industrieausrüstungen. An Rohstoffen und Lebensmitteln erhielt die Sowjetunion u. a.:[7]

  • 4,062 Millionen Tonnen Lebensmittel
  • 2,54 Millionen Tonnen Stahl
  • 728.000 Tonnen Nichteisenmetalle
  • 764.000 Tonnen Chemikalien
  • 2,42 Millionen Tonnen Petrochemikalien

An sonstigen Materialien wurde u. a. geliefert:[8][9]

  • 77.900 Jeeps
  • 151.000 leichte Transportfahrzeuge
  • 200.000 Studebaker-Lastkraftwagen
  • 1,5 Millionen Kilometer Telefonkabel
  • 35.000 Funkstationen
  • 380.000 Feldtelefone
  • 43 % aller Reifen
  • 56 % aller Schienen
  • 1900 Lokomotiven (Eigenproduktion 932 Loks)
  • 1/3 aller Sprengstoffe

 

 

 

 

Nachtrag: habe doch die Englischen gefunden :-)

 

http://weltkrieg2.de.../Lend-Lease.htm

 

Lend-Lease Panzerfahrzeuge für die Rote Armee 1941-1945
Panzerfahrzeug verschickt auf See verloren

angekommen

englische Panzerfahrzeuge
Valentine 2.394 320 (incl. kanadische) 2.074
Valentine Brückenleger 25 - 25
Matilda Mk II 1.084 252 832
Churchill 301 43 258
Cromwell 6 - 6
Tetrarch 20 - 20
Universal Carrier 1.212 224 (incl. US und kanadische) 988
insgesamt 5.042 839 4.203

 


Edited by MALKAV 1337, 08 May 2014 - 02:53 PM.

You can find our German community hereFreies WoT Forum thanks to WarGaming anti-EU attitude and disgusting deleting of non-English speaking communities

 

EU COMMUNITIES - NEVER FORGET WHAT Wargaming DID TO US

WG BLACK FRIDAY DEAL - THE...DAMAGE...IS...DONE


TIR3DSL0TH #6 Posted 08 May 2014 - 02:49 PM

    Major

  • Players
  • 21707 battles
  • 4,885
  • Member since:
    02-13-2014

Oder hier:

http://www.scifi-for...tscheidend.html

 

Ohne Lend Lease und amerikanische Unterstützung wäre Großbritannien wohl 1942/43 ausgehungert worden. 

Doch wie steht es um die Sowjetunion? Hätte diese auch ohne Lend Lease/westliche Unterstützung gewinnen können?

Vom Herbst 1941 bis Sommer 1945 wurden im Rahmen von Lend Lease an die UdSSR geliefert: 

14 795 Flugzeuge , 7056 Panzer, 8218 Flak Kanonen, 1800 Selbtfarlafetten 

35 089 Radio Stationen, 380 135 Feldtelefone 

956 688 Meilen Telefonkabel 

540 000 Tonnen Schienen, 3 000 000 Tonnen Benzin 

131 633 Maschienengewehre , 345 735 Tonnen Sprengstoff 

90 Handelsschiffe, 105 Uboot-Jäger ,197 Torpedo -Boote 

7784 Schiffsmotoren, 1981 Lokomotiven, 11 155 Güterwaggons 

51 503 Jeeps, 375 883 Lastkraftwagen, 35 170 Motorräder 

8071 Traktoren, 3 786 000 Reifen 

15 417 000 Paar Armneestiefel, 4 478 000 Tonnen Essen 

Aus Kanada/ GB kahmen im gleichen Zeitraum 7869 Flugzeuge und 4699 Panzer zudem noch 114 000 Tonnen Gummi. 

Die Liste ist noch Unvolständig!

Quelle: Mark Harrison Soviet Planning in Peace and War 1938-1945 S. 258 

Nun die andere Hilfe: 

Im November 41 während der Schlacht um Moskau waren 2500 deutsche Flugzeuge im Osten zur gleichen Zeit waren 900 im Kampf gegen die Westalliierten. 

Im November 42 waren 2450 deutsche Flugzeuge im Osten während an die 1700 gegen die Westallierten kämpften 

Im Juli 43 waren 2500 deutsche Flugzeuge im Osten während 1800 gegen die Westaliierten kämpften. 

Quelle: John Ellis World War II Databook S. 232, 233,238 

Zudem wurden von 42-45 jeweils 25 - 100 deutsche Divisionen davon abgehalten an die Ostrfont verlegt zu werden. 

Im Dezember 41 hatte die UdSSR 2495 Flugzeuge bis Mai 42 wurden 6323 Produziert Lend Lease lieferte 1441 die deutschen Vernichteten 7099. 
Im Mai 42 waren daher 3160 Flugzeuge vorhanden bis November 42 wurden 11928 produziert, 2 601 lieferte Lend Lease, die deutschen Vernichteten 
14 601. Im November 42 waren daher 3088 Flugzeuge da. 
Rechnet man jedoch die 1441 +2601 von lend lease gelieferten Flugzeuge von diesen 3088 weg= 3088-1441-2601= -954! 


Bei Panzern ist es das selbe. Im November 41 hatte die UdSSR 1730 Panzer bis Mai 42 wurden 7767 produziert, Lend Lease lieferte 1678 die deutschen vernichteten 7110. 
Im Mai 42 waren daher 4065 Panzer vorhanden, bis November 42 wurden 12960 gebaut, 2904 lieferte Lend Lease und 13915 wurden von den deutschen Vernichtet. Somit waren im November 42 ganze 6014 Panzer vorhanden. Rechnet man von diesen jedoch die Lend Lease Panzer weg: 6014-1678-2904= 1432. Die UdSSR hätte im November 1942 somit nur 1/4 soviel Panzer gehabt wie in der Realität. 

Quelle: Mark Harrison Soviet Planning in Peace and War 1938-1945 S 264 


You can find our German community hereFreies WoT Forum thanks to WarGaming anti-EU attitude and disgusting deleting of non-English speaking communities

 

EU COMMUNITIES - NEVER FORGET WHAT Wargaming DID TO US

WG BLACK FRIDAY DEAL - THE...DAMAGE...IS...DONE


automat 2000 #7 Posted 08 May 2014 - 10:37 PM

    Staff sergeant

  • Beta Tester
  • 18303 battles
  • 376
  • Member since:
    09-15-2013

das ist mal wirklich interessant und es entzog sich vollständig meines wissen.. zumindest diese dimensionen.

danke für die recherche!!



TIR3DSL0TH #8 Posted 09 May 2014 - 06:31 AM

    Major

  • Players
  • 21707 battles
  • 4,885
  • Member since:
    02-13-2014
Gerne

You can find our German community hereFreies WoT Forum thanks to WarGaming anti-EU attitude and disgusting deleting of non-English speaking communities

 

EU COMMUNITIES - NEVER FORGET WHAT Wargaming DID TO US

WG BLACK FRIDAY DEAL - THE...DAMAGE...IS...DONE


JohnConnerM #9 Posted 08 September 2016 - 03:45 PM

    Captain

  • Players
  • 29012 battles
  • 1,085
  • [PA502]
  • Member since:
    01-02-2015
Was lernen wir daraus ? Immer eins nach dem anderen:trollface: dann klappt s auch mit dem Nachbarn !


 


xine1337 #10 Posted 08 September 2016 - 03:59 PM

    Captain

  • Beta Tester
  • 12622 battles
  • 1,820
  • [WWI]
  • Member since:
    08-23-2013
Zwei Jahre alte Threads ausgraben grenzt aber schon dezent an Nekrophilie.

JohnConnerM #11 Posted 09 September 2016 - 03:14 PM

    Captain

  • Players
  • 29012 battles
  • 1,085
  • [PA502]
  • Member since:
    01-02-2015

View Postxine1337, on 08 September 2016 - 03:59 PM, said:

Zwei Jahre alte Threads ausgraben grenzt aber schon dezent an Nekrophilie.

 

Nun.....wir sind doch tolerant !?:D Schreibt ja keiner was zum Churchill  III habe nur das gefunden...


 





2 user(s) are reading this topic

0 members, 2 guests, 0 anonymous users