Jump to content


KV1S Overpowered

KV1 KV1S Kv1 Sport Kv1s Overpowered Nerf Nerf Soviets Soviets Russen

  • This topic is locked This topic is locked
39 replies to this topic

TIR3DSL0TH #21 Posted 18 June 2014 - 09:43 AM

    Major

  • Players
  • 21718 battles
  • 4,885
  • Member since:
    02-13-2014
Perfekt, so machen wir das. Medaillen für alle! Zumindest für dich und mich :glasses:

You can find our German community hereFreies WoT Forum thanks to WarGaming anti-EU attitude and disgusting deleting of non-English speaking communities

 

EU COMMUNITIES - NEVER FORGET WHAT Wargaming DID TO US

WG BLACK FRIDAY DEAL - THE...DAMAGE...IS...DONE


Realy to Crazy #22 Posted 18 June 2014 - 10:24 AM

    Corporal

  • Beta Tester
  • 7757 battles
  • 14
  • Member since:
    08-25-2013

hi @ all

 

also ich fahre sie ja auch und hab mich dann richtig erschrocken wo ich die ersten Tier 4 und 5 mit einem schuss gekillt hab aber mein Problem mittlerweile ist das ich bei einigen panzer zwei bis drei mal auf die schwach stellen schiesse, das meine anderen schüsse nicht mehr durch gehen egal wo ich den Gegner treffe. bei fast jedem russichen panzer

 

Beispiel : T14 gegen KV1

ich stand mit meinem T14 bei Minen am berg bin ein bisschen hoch gefahren da kam der kv1 um die ecke und schoss mir die kette kaputt da hab ich him auch die kette zerschossen und dann Gings los Feuergefecht hin und her, ich hab ihn auf gefühlte 10% seiner tp runtergeprügelt und dann konnte ich hin schießen wo ich wollte nix ging mehr durch auch keine hart kern und HE Granaten erst ein Team Kollege konnte ihn killen.

 

das gleiche hab ich auch bei höheren Ts gehabt ich im T29 gegen den AT8 ich hab immer auf sein topf oben gezielt und auch getroffen dann das gleiche wieder dacht mir ich schiess ihm die kette kaputt und setz mich hinter ihm hatte soweit geklappt aber als ich hinter ihm war ging nix mehr immer wieder (ist nicht durch gegangen und der ist abgeprallt) und wieder konnte nur ein anderer ihn killen.

 

meine frage ist, gibs da irgend was neues was ich noch nicht mit bekommen hab irgend wie ne schutz Funktion oder sowas ??



Sonnenritter #23 Posted 18 June 2014 - 08:51 PM

    Staff sergeant

  • Players
  • 19099 battles
  • 327
  • Member since:
    02-12-2014

Die Anzahl der Abpraller ist aktuell wirklich durch die Bank extrem! 

Noch nervtötender finde ich allerdings die Tatsache, WIE OFT ein Gegner mit 1 verdammten HP stehen (und somit potentiell gefährlich) bleibt! Dass das mal vorkommt is klar aber es passiert mir dermaßen oft, dass ich nicht mehr wirklich an den Zufall glauben will/kann...

Hat das schon mal jmd. beobachtet oder muss ich mir endgültig ne Selbsthilfegruppe für Verschwörungstheoretiker suchen?


 

 


Dirk Magoo #24 Posted 20 June 2014 - 12:18 AM

    Major

  • Beta Tester
  • 17380 battles
  • 2,453
  • Member since:
    08-27-2013

:angry:

 

Hallo,

das mit dem einen lächerlichen HP ist mir in den letzten beiden Tagen auch vermehrt aufgefallen.

 

Gruß

 


 

...als letzter Überlebender des teams fühlt man sich wie der Gewinner der Niederlage...


TIR3DSL0TH #25 Posted 20 June 2014 - 11:41 AM

    Major

  • Players
  • 21718 battles
  • 4,885
  • Member since:
    02-13-2014

Hatte ich auch in den letzten Tagen beobachtet. Panzer mit 1-3 HP. Echt n Witz...

 

Aaaaaaaber das hatte ich ebenso. Einen Kampf mit 3HP überlebt. Keine Ahnung wie sowas berechnet wird aber am Ende hatte ich nur noch 3HP, wir waren kurz vor der gegnerischen Base und ich hatte mich nur noch aufs cappen und verstecken konzentriert. Das hatte geholfen ;-)

 

Ich weiß echt nicht ob man darauf eine Verschwörungstheorie machen könnte, da ich ja selbst einer der glücklichen Überlebenden dank dessen bin aber aber skurril ist es alle mal.

 

Ach ja, von wegen Skurill. Vor meinen Augen ist bei Chaoskanone ein Hummelschuss aus nächster Nähe ABGEPRALLT! Chaoskanonne hatte weniger als n viertel seiner Energie, war glaube ich im Tier V unterwegs und die Hummel hatte ihn seitlich und voll im Visier. Keine 20m nebeneinander. Und abgeprallt. Naja, die Hummel war dann dank Chaoskanone tot aber der nachrückende AT2 hatte Chaoskanonne weg geputzt. Also hatte Chaoskanonen nicht gecheatet...falls jemand das denken mag. Bin Zeuge! Und Aalangler übrigens ebenso :glasses:

 

Echt komische Dinger, die man bei WoT erlebt.


Edited by MALKAV 1337, 20 June 2014 - 11:42 AM.

You can find our German community hereFreies WoT Forum thanks to WarGaming anti-EU attitude and disgusting deleting of non-English speaking communities

 

EU COMMUNITIES - NEVER FORGET WHAT Wargaming DID TO US

WG BLACK FRIDAY DEAL - THE...DAMAGE...IS...DONE


Chaoskanone #26 Posted 21 June 2014 - 06:35 AM

    Captain

  • Beta Tester
  • 38456 battles
  • 1,737
  • [MLW-F]
  • Member since:
    11-06-2013
was glaubst du wie ich geguckt hab als die arty mir seitlich reinballert und nichts passiert ist:confused:
                                               

                                                                

                                                   


Realy to Crazy #27 Posted 21 June 2014 - 12:00 PM

    Corporal

  • Beta Tester
  • 7757 battles
  • 14
  • Member since:
    08-25-2013
cheater und hacker können sich das Forum doch garnich leisten ich hoffe nur das sie nicht vermehrt in wot  auftauchen oder überhaupt aber is schon krass nen hummel geschoss Abpraller :confused: 

Farrell Sven #28 Posted 22 June 2014 - 11:22 PM

    Sergeant

  • Beta Tester
  • 10703 battles
  • 235
  • Member since:
    11-08-2013

View PostSonnenritter, on 18 June 2014 - 09:51 PM, said:

Die Anzahl der Abpraller ist aktuell wirklich durch die Bank extrem! 

Noch nervtötender finde ich allerdings die Tatsache, WIE OFT ein Gegner mit 1 verdammten HP stehen (und somit potentiell gefährlich) bleibt! Dass das mal vorkommt is klar aber es passiert mir dermaßen oft, dass ich nicht mehr wirklich an den Zufall glauben will/kann...

Hat das schon mal jmd. beobachtet oder muss ich mir endgültig ne Selbsthilfegruppe für Verschwörungstheoretiker suchen?

Das wurde auf dem PC auch bemerkt das SYSTEM MANIPULIERT ganz einfach.

 

Beispiel von mir mit dem Tiger der die 8.8er L71 hat also 180DMG min 240DMG im mittel und 300DMG max.

Beim Gegner HP egal welcher wenn er unter 180HP hat ist er onehit hat er mehr als 180HP bis 240HP müsste er eine 50/50 Chance haben. Und hat er 240HP bis 300HP wird natürlich ab 240HP die Chance von 50/50 bis 300HP 1/100.

 

Und hier wird gefummelt ich habe damals eine Strichliste geführt von 100 fällen wo der Gegner mehr als 180HP und weniger als 240HP hat müsste ich bei 50/50 eigentlich mindestens 50 von den 100 platt machen zumal es mehr sein müsste die könnten ja auch brennen.

Und nun der Hammer es waren ganze 7. Und hat der Gegner weniger als die min DMG der Kanone kommt einfach an der gleichen Stelle wo schon 5 rein gegangen sind Abpraller.

 

Und Fakt ist schlechte Spieler haben viel mehr Glück die treffen besser mit mehr mittleren DMG und zerstören viel besser Module.

Gute Spieler müssen viel härter Kämpfen um den Sieg weil sie einfach weniger Glück haben.DMG ist das beste beispiel. Selber hat man einen Gegner vor sich der weniger als den mittleren Schaden der Kanone als HP hat und man selber hat mehr HP als seine Kanone mittleren DMG. Der Fall sollte klar sein presst man zuerst muss er platzen und schafft man das nicht sollte man seinen aushalten und ihn dann erlegen. Aber die Realität sieht anders aus man selber trifft und DMG unterwürfelt. Gegner ballert zurück und überwürfelt ganz glücklich NATÜRLICH WG oder gleich Mun Lager oder Feuer.

 

Bei sowas Leute macht die Box aus und ab mit Freunden an die frische Luft gebt ein Bier oder Eis aus das ist alle mal besser als Premium.

 



Cpt_Chaos318 #29 Posted 30 August 2014 - 05:01 PM

    Staff sergeant

  • Players
  • 22473 battles
  • 441
  • Member since:
    03-02-2014
Ich liebe das Teil. Die 122 mm Kanone rockt. 

DooM040680 #30 Posted 06 September 2014 - 03:44 PM

    Corporal

  • Beta Tester
  • 3056 battles
  • 39
  • Member since:
    11-08-2013
Jaja, der KV1S...die Diskussion kenne ich auch schon von der PC Version. Ja, er ist echt ne Bank in seinem Tierbereich und zeitweise hat es auf dem Schlachtfeld von denen gewimmelt. 
Mir ist das recht egal. Ich spiele vorzugsweise TDs und wenn ich ihn mit einer Pz.Sfl.IVc (Tier V) sehe, ist er Lametta. :justwait:

Cpt_Chaos318 #31 Posted 06 September 2014 - 03:54 PM

    Staff sergeant

  • Players
  • 22473 battles
  • 441
  • Member since:
    03-02-2014
Will ich nicht abstreiten, er brennt recht schnell und die Panzerung ist auch nix besonderes, aber die grobe Kelle die er austeilt ist einmalig in seinem Tier und deinen Toaster, nix für ungut ich freue mich immer wenn mir davon einer über den Weg läuft, da brauch man nicht zielen

DooM040680 #32 Posted 06 September 2014 - 04:08 PM

    Corporal

  • Beta Tester
  • 3056 battles
  • 39
  • Member since:
    11-08-2013

View PostDampfAnwalt7, on 06 September 2014 - 04:54 PM, said:

Will ich nicht abstreiten, er brennt recht schnell und die Panzerung ist auch nix besonderes, aber die grobe Kelle die er austeilt ist einmalig in seinem Tier und deinen Toaster, nix für ungut ich freue mich immer wenn mir davon einer über den Weg läuft, da brauch man nicht zielen

 

:D Ja, der ist schon grazil was?! Mit dem Toaster ist man aber auch gern hinten und die Sichtweite (380m Standard) macht das recht einfach. Die 8,8 FLAK 41 L/47 mit einer Basispenetration von 194mm und 240 Schaden macht in dem Tierbereich so ziemlich alles platt.

Cpt_Chaos318 #33 Posted 06 September 2014 - 04:19 PM

    Staff sergeant

  • Players
  • 22473 battles
  • 441
  • Member since:
    03-02-2014
Grazil,  hmm äh ja, :-D . Gute Wortwahl. Nur der KV -1S ist ja nicht schlecht motorisiert, und mit dem kann man mal eiligst hinter die Front huschen. Er ist recht beweglich und gut zum überraschend zuzuschlagen. Hit and Run.

Dirk Magoo #34 Posted 06 September 2014 - 04:20 PM

    Major

  • Beta Tester
  • 17380 battles
  • 2,453
  • Member since:
    08-27-2013

Das kann ich absolut bestätigen. Mein schlagkräftigster TD in dieser TS mit beeindruckender Geschwindigkeit.

In der Regel gehe ich mit den meisten TP des teams oder sogar gesamt aus dem Gefecht - TS 6 und oftmals auch TS 7 kein Problem.

Mit Tarnnetz, Scherenfernrohr und Ansetzer eines meiner Lieblingsfahrzeuge. Muß man einfach mal gefahren sein.


 

...als letzter Überlebender des teams fühlt man sich wie der Gewinner der Niederlage...


DooM040680 #35 Posted 06 September 2014 - 04:29 PM

    Corporal

  • Beta Tester
  • 3056 battles
  • 39
  • Member since:
    11-08-2013

View PostDampfAnwalt7, on 06 September 2014 - 05:19 PM, said:

Grazil, hmm äh ja, :-D . Gute Wortwahl. Nur der KV -1S ist ja nicht schlecht motorisiert, und mit dem kann man mal eiligst hinter die Front huschen. Er ist recht beweglich und gut zum überraschend zuzuschlagen. Hit and Run.

 

Is ja nicht so, dass ich den KV1S als Gegner nicht hasse oder so. :D 
Der ist halt echt heftig in fähigen Händen. Der Toaster ist halt null gepanzert und hat auch nicht viele LP. Er ist allerdings sehr schnell für einen TD (noch schneller mit der zweiten Kanone, die auch schon übel stark ist). Man kann sich an Orten platzieren, die viele nicht erwarten, weil der vertikale Neigungswinkel der Kanone wohl einmalig ist und es gibt kaum einen Panzer, der in der Tierstufe der Kanone wiederstehen kann. Das ist im Grunde die Kanone des Tigers (Tier VII) in einem Tier V TD. Die wenisgsten Panzer überstehen da zwei Treffer.

Cpt_Chaos318 #36 Posted 06 September 2014 - 04:37 PM

    Staff sergeant

  • Players
  • 22473 battles
  • 441
  • Member since:
    03-02-2014
Na so fähige Hände habe ich auch nicht, oft genug bin ich auch zu unvorsichtig und dann bin ich damit recht schnell Toast :-),  habe mich an dem Pz.Slf.IVc schon versucht, weil wie du schon sagst die Kanonen von dem beeindruckend sind, aber habe ihn nach 2 oder 3 Gefechten wieder verkauft.

DooM040680 #37 Posted 06 September 2014 - 04:48 PM

    Corporal

  • Beta Tester
  • 3056 battles
  • 39
  • Member since:
    11-08-2013

View PostDampfAnwalt7, on 06 September 2014 - 05:37 PM, said:

Na so fähige Hände habe ich auch nicht, oft genug bin ich auch zu unvorsichtig und dann bin ich damit recht schnell Toast :-), habe mich an dem Pz.Slf.IVc schon versucht, weil wie du schon sagst die Kanonen von dem beeindruckend sind, aber habe ihn nach 2 oder 3 Gefechten wieder verkauft.

 

Ich hatte da auch massive Startprobleme, aber mit voller Ausrüstung und wenn man diszipliniert hinten bleibt, ist das Ding ein Killer. 6 Kills sind da keine Seltenheit. Man muss nur auf seine Linie aufpassen und darauf achten, dass man an den Flanken Kollegen hat, die einen die Scouts von der Pelle halten. Ich hab da auch viel Blutzoll gezahlt, aber mittlerweile liebe ich das Teil. :)

Rasta 360GameTV #38 Posted 06 September 2014 - 05:55 PM

    Corporal

  • Players
  • 7278 battles
  • 64
  • Member since:
    02-13-2014
Danke für den Thread, demnächst mal testen ;)

Brissndude #39 Posted 05 August 2015 - 05:22 PM

    Corporal

  • Players
  • 7181 battles
  • 55
  • Member since:
    04-05-2014
der Panzer kann richtig gut abgehen wenn man ihn als zweite Reihe Med spielt. Die Mobilität und die geile Kanone (Aplha Schaden) machts. Als Frontschwein nicht zu gebrauchen. :bush:

 


OTUS I #40 Posted 15 November 2015 - 08:09 PM

    Private

  • Players
  • 37064 battles
  • 5
  • Member since:
    09-20-2013

View PostWODAN 3, on 04 June 2014 - 10:23 AM, said:

Ich sehe das "Problem" im Falle des KV-1 mal wieder an den typischen Fantasiepanzern-fernab der Realität- die man sich hier bei WoT zusammen basteln kann.

Der KV-1 bzw. KW-1 war schon ein Gegner vor dem man Respekt hatte. Jedoch war er extrem unzuverlässig und keinesfalls mit der russischen 122mm Feldkanone ausgerüstet. Hier stellt sich definitiv die Frage der Sinnhaftigkeit. Der KW-1 hatte die 76mm als Hauptbewaffnung, später der KW-85 die 85mm.

Der KW-1S wurde dann kampfwertgesteigert und dies geschah ebenfalls nur mit der 76mm. Großkalibrig wurde es erst auf dem KW-2 mit der 152mm Haubitze, der aber eher für artilleristische Infanterieunterstützung vorgesehen war.

 

Und genau bei solchen Dingen frag ich mich immer was das ganze Fantasiegedöns bei WoT immer soll. Müssen denn die deutschen Panzer aufgrund ihrer realen Stärke unbedingt mit  solchen Gegenstücken aus dem Panzerkindergarten konfrontiert werden, damit Russen & Co. nicht in Nachkriegs-Depressionen verfallen? :trollface:

Bringt bloß die historischen Gefechte, denn dann ist der KW-1 auch real bewaffnet.

 

Trotz allem braucht man aber nicht über OP rumjammern, denn die KW sind mit der 122mm und 152mm aufgrund ihrer sehr schlechten Schussfolge leicht auszurechnen. Man darf halt nur nicht wie das Kaninchen vor der Schlange erstarren und auf den Volltreffer warten...was man ja allgemein ständig beobachten kann...sondern sein Kampfverhalten den KW entsprechend anpassen und ihre Schwächen ausnutzen. In der Sichtweite sind sie auch benachteiligt. Ganz entscheidender Fakt.

Mir machts jedenfalls Spass gegen die Russen zu kämpfen.

 

 

Also der Post ist jetzt nicht  wirklich hilfreich,oder ?! 

JGPZE100 ist auch ein Fantasie Panzer genauso wie  der E-100 etc. 

Wenn du Realismus willst Spiel Warthunder,das kann ich dir ans Herz legen. 

 

 






1 user(s) are reading this topic

0 members, 1 guests, 0 anonymous users