Jump to content


Leo PTA lohnt sich der Grind?


  • Please log in to reply
46 replies to this topic

Holly Johnson #1 Posted 17 December 2014 - 12:37 PM

    Major

  • Players
  • 16423 battles
  • 2,032
  • [KRAUT]
  • Member since:
    03-01-2014

ola

 

ich bin seit Tagen mit mir am ringen, ob ich mit dem Aufklärungspanther kaufe.

Ich höre/lese nur schlechtes über ihn, und frag nun mal hier in die Runde, ob es sich lohnt, damit hoch zu sterben, um den Leo PTA und Leo 1 zu fahren, oder ob die E50 evtl der bessere Grind sind?

 

 


12. Dec 2017

PUBG Xbox One Release

Bye Bye Wargaming!


MLW I CloudFFX #2 Posted 17 December 2014 - 03:29 PM

    First lieutenant

  • Beta Tester
  • 16127 battles
  • 612
  • [-MLW-]
  • Member since:
    08-20-2013
Hi,

Ich hab mich bis zum E 50M hoch gekämpft und hab es nicht bereut vom Panther bis zum Tier 10 alles Top Panzer mit dem E50M hast du en schnellen Rammpanzer mit ner sehr guten Kanone auch zum Snipern.

Die Leo Linie hab ich jetzt auch fast fertig bin beim Leo PTA mit Topgun und jetzt ist er echt gut man sollte ihn aber anderst fahren als die E Linie wegen seiner nicht vorhanden Panzerung besser als spotter oder als Scharfschütze weit hinter den Reihen als Heavy Verstärkung.

Finde beide Panzer richtig gut und freue mich schon Tierisch auf den Leo 1. Mir machen die Deutschen Panzer allgemein Spaß.

Kaikanuk78 #3 Posted 17 December 2014 - 05:01 PM

    Corporal

  • Players
  • 31829 battles
  • 67
  • Member since:
    03-11-2014

Da überlegst Du wirklich noch? Auf jeden Fall beide Linien grinden. Kann ja wohl nicht wahr sein...:facepalm:

Du wirst mit beiden Panzern einen Riesenspass haben. Versprochen mit ganz viel Zuckerguss:)

Posted Image



Cpt MaDnezZ #4 Posted 18 December 2014 - 11:05 AM

    First lieutenant

  • WoTC Online Contributor
  • 13698 battles
  • 923
  • [GKG]
  • Member since:
    08-20-2013
Beide Linien machen Top ausgestattet viel Spaß, der Grind zum Leopard 1 über die Scouts ist meiner Meinung nach anstrengender als über die Mediums, weil man die Kanonen der Scouts nicht weiter für die Linie nutzen kann.

XBOX ONE - Clan: GrizzKoo Gaming [GKG] - Community Team

 

Auf GrizzKoo Gaming jeden Mittowch:  Let's Battle! YouTube.de/GrizzKooGaming

 

Nicht verpassen, unser Sendeplan für Videos und Streams: grizzkoo.de/sendeplan/

 


Kpt Hero #5 Posted 03 January 2015 - 11:54 AM

    Sergeant

  • Beta Tester
  • 5612 battles
  • 120
  • Member since:
    11-08-2013
Wie habt Ihr eure Crew ausgebildet? Habe jetzt: Sechster Sinn, Späher und Weitsicht. Soll ich jetzt am besten auf Tarnung gehen oder lieber Ruhiger Hand/ Geländespezialist? 

 


IN1ghtmareMoonI #6 Posted 03 January 2015 - 02:30 PM

    First lieutenant

  • Players
  • 46442 battles
  • 730
  • [-COS-]
  • Member since:
    02-13-2014
Also ich war auch begeistert vom Leo PTA und dachte mir dass es mit dem Leo 1 dann so weiter geht aber, da hab ich mich ein wenig getäuscht ich musste auch mit dem Leo 1 erst lernen umzugehen weil der ansonsten Silber ohne ende verbrennt. Fahre ihn mit Ansetzer und Lüftung und Skills hat er Scharfschütze, Mentor, Geländespezialist, Sichere Lagerung und Reparatur zZ weil es kommt doch sehr häufig vor das mal die Kette weg ist, und auch das mal das Munilager getroffen wird. Aber der Leo macht Spaß, mittlerweile sind bei mir auch mal Runden mit 6000 Schaden drin und auch mal 40000 Silber ist möglich. Im übrigen macht es auch sinn einen Automatischen Feuerlöscher zu benutzen, weil er brennt auch mal gerne.

 

Nicht rumheulen wenn man Fällt, aufstehen, staub abschütteln und weiter rennen!

 

Live long and prosper!


AJ Hobo #7 Posted 03 January 2015 - 02:48 PM

    Corporal

  • Beta Tester
  • 14145 battles
  • 29
  • Member since:
    09-17-2013

Hallo

Jeder der die Leo Linie startet sollte ab dem Indienpanzer extrem leidensfähig sein .

Keine Ahnung warum WG die Tanks mit so vielen Trefferzonen bestückt hat, Selbst beim Leo1 tut jeder IXer Treffer richtig weh (Abpraller sind seeeeehr selten) .

Meiner Erfahrung nach reichen 4 Treffer und du bist raus .

Für Himmelsdorf Ensk oder Hafen hab ich noch keine passende Aufgabe für die Leos gefunden ausser am Beginn zu spotten..

Der E50 kann mit seiner abgeschrägten Frontpanzerung auch Stellungskämpfe übernehmen.

Jeder der gern als Kugelmagnet unterwegs ist sollte unbedingt diese Leo Reihe ausprobieren:trollface:



IN1ghtmareMoonI #8 Posted 03 January 2015 - 03:31 PM

    First lieutenant

  • Players
  • 46442 battles
  • 730
  • [-COS-]
  • Member since:
    02-13-2014
Das mit dem leidensfähig sein ist wirklich so, der Leo ist der erste der angegriffen wird, sobald er entdeckt wurde. Bei Ensk gehe ich zu den Häuserblöcken und versuche da den Gegner schwindelig zu machen sodass die vom restlichen Team zerpflückt werden können. Himmelsdorf geht nicht viel außer wirklich spotten und aufgedeckt halten, Hafen ist ne Sache für sich da war ich  noch nicht so oft mit dem Leo, kommt bei mir ziemlich selten in Xer Matches, oder ich kann mich einfach nicht dran erinnern weil es schnell vorbei war.

 

Nicht rumheulen wenn man Fällt, aufstehen, staub abschütteln und weiter rennen!

 

Live long and prosper!


I Mr Claymore I #9 Posted 08 January 2015 - 08:43 PM

    Corporal

  • Players
  • 30820 battles
  • 30
  • Member since:
    02-13-2014

Hallo!

Mein Tip ist: Lass die Finger von dem Schei.....ding! :amazed:Ich habe ihn ergrindet, weil er mir echt super gefällt - von der Optik her!:child: Aber im Kampf macht dich jeder 8er platt! Ich wurde sogar mal von einem Churchill VII geplättet :arta: (irgendwie war der in ein Xer Match geraten). Die Kanone ist zwar präzise und hat eine gute Durchschlagskraft, aber auch einen verdammt langen Reload und auch ist der Schaden, den du mit einem Treffer verursachst nicht immens! Schade finde ich ich auch, dass er nicht in der BW Lackierung herkommt, das Balkenkreuz haben sie ab dem Indienpanzer in das EK der BW geändert aber die Tarnungen sind noch alle aus der Wehrmachtszeit. Gegen russische Mediums oder Revolverpanzer hast du nicht die Spur einer Chance. Du mußt schon in der 4. Reihe stehen und snipen, aber leider sind viele Maps für diese Spielweise ungeeignet und wenn du mit dem Leo 1 drauf bist ist´s halt zu spät und es wird teuer! :facepalm: Schade - in der Konfiguration ist der Leo mMn um zwei Tier Stufen zu hoch eingeordnet! Trotzdem, schön ist er...............................



CRoZZbY_ #10 Posted 08 January 2015 - 09:00 PM

    Corporal

  • Players
  • 7617 battles
  • 67
  • Member since:
    09-13-2013

View PostI Mr Claymore I, on 08 January 2015 - 09:43 PM, said:

Hallo!

Mein Tip ist: Lass die Finger von dem Schei.....ding! :amazed:Ich habe ihn ergrindet, weil er mir echt super gefällt - von der Optik her!:child: Aber im Kampf macht dich jeder 8er platt! Ich wurde sogar mal von einem Churchill VII geplättet :arta: (irgendwie war der in ein Xer Match geraten). Die Kanone ist zwar präzise und hat eine gute Durchschlagskraft, aber auch einen verdammt langen Reload und auch ist der Schaden, den du mit einem Treffer verursachst nicht immens! Schade finde ich ich auch, dass er nicht in der BW Lackierung herkommt, das Balkenkreuz haben sie ab dem Indienpanzer in das EK der BW geändert aber die Tarnungen sind noch alle aus der Wehrmachtszeit. Gegen russische Mediums oder Revolverpanzer hast du nicht die Spur einer Chance. Du mußt schon in der 4. Reihe stehen und snipen, aber leider sind viele Maps für diese Spielweise ungeeignet und wenn du mit dem Leo 1 drauf bist ist´s halt zu spät und es wird teuer! :facepalm: Schade - in der Konfiguration ist der Leo mMn um zwei Tier Stufen zu hoch eingeordnet! Trotzdem, schön ist er...............................

 

Der "Leo" tut mir in deinen händen echt Leid  :sceptic:



Kpt Hero #11 Posted 11 January 2015 - 01:56 PM

    Sergeant

  • Beta Tester
  • 5612 battles
  • 120
  • Member since:
    11-08-2013

Habe jetzt den Leo PTA ausgebaut und bin soweit (zwei Matches) sehr zufrieden mit ihm. Habe Entspiegelte Optik und den Stabilisator drin. Crew ist erstmal mit Lampe und beide Sichtweite Skills ausgebildet. Als nächstes wird dann Tarnung fokussiert.

Finde es klasse, dass ich schnell an Spotting Points komme, aufkläre, Schaden austeile und dann wieder weg bin. Wenn man mit dem Gedanken fährt, dass selbst Tier 5+ dich penetrieren kann, überlebt man auch so manche Gefechte. Einfach schön vorsichtig fahren und die Sache läuft perfekt. Besonders Spaß macht es, wenn man unvorsichtige Gegner und die Ecke lockt und diese dann von den Teamkameraden weggehustet wird. Das ist auch meine Grundtaktik in Stadtmaps. 

Also ich freue mich sehr auf den Leo 1, vielleicht melde ich mich nochmal, wenn ich mehr Erfahrung mit den ausgebauten PTA habe


 


IN1ghtmareMoonI #12 Posted 11 January 2015 - 02:36 PM

    First lieutenant

  • Players
  • 46442 battles
  • 730
  • [-COS-]
  • Member since:
    02-13-2014

Das es den Leo 1 nicht in BW Tarn gibt ist wirklich schade, aber kann man verkraften. Der Leo ist auch nicht als Angriffspanzer konzipiert, allerdings ist es ein super Supporter. Allerdings finde ich das der Leo ne super Reloadzeit hat, gut der T62A hat mal eben fast 3 Schuss mehr pro min und im 1v1 hast du gegen den auch nicht den hauch einer Chance, aber es ist ja auch ein Teamspiel und wenn man den Leo als Unterstützung einsetzt und die Map im Auge behält um genau da Unterstützung zu leisten wo sie benötigt wird, dann geht auch einiges mit dem. Sicherlich Reparaturkosten sind extrem und manchmal hat man einfach mal Pech oder unterschätzt das Gegnerteam, aber ist nicht die Regel. Was man auch dazu sagen sollte ist, obwohl es eigentlich der gleiche Panzer ist, hab ich schon länger das Gefühl das es mit dem PTA besser lief und der auch mehr spaß gemacht hat oder täusch ich mich da jetzt nur.

 

@Kpt Hero

Ich hab den PTA mit Ansetzer, Stabilisator und Verbesserte Lüftung gefahren, aber das muss jeder für sich entscheiden wie er am besten zurecht kommt, was ich dir allerdings raten möchte ist auf jedenfall solltest du als Skill noch sichere Lagerung in betracht ziehen, weil es mir diverse male passiert ist das mir das Munlager hochgejagt wird und es ist auch ziemlich schnell mal angeschossen, daher hab ich das erforscht, weil es einfach in meinen Augen viel Sinn gemacht hat.


 

Nicht rumheulen wenn man Fällt, aufstehen, staub abschütteln und weiter rennen!

 

Live long and prosper!


N8teule #13 Posted 01 June 2015 - 07:08 AM

    Corporal

  • Beta Tester
  • 6656 battles
  • 53
  • Member since:
    01-03-2014
ich hab erst mit dem Grind angefangen und hänge noch bei dem niedlichen VK. 30.01 D. Ist echt nicht so schlecht der kleine Teufel. Sorgen macht mir nicht der Indian Panzer, sondern der Prototyp (IX). Der Grind bis zur Top-Gun von 142.000 ist ordentlich. Ich denke mit der wird er ähnlich viel spass machen wie der E 50. Ich find den Spitze. Hier die Frage: Wird das letzte Paket günstiger beim Leo Prototyp durch die ersten Pakete. Oder heißt es Arschbacken zusammenkneifen und durch?
http://wotxbox.ru/sigs/588465_en.png

Chaoskanone #14 Posted 01 June 2015 - 08:50 AM

    Captain

  • Beta Tester
  • 34379 battles
  • 1,736
  • [MLW-F]
  • Member since:
    11-06-2013

View PostN8teule, on 01 June 2015 - 08:08 AM, said:

ich hab erst mit dem Grind angefangen und hänge noch bei dem niedlichen VK. 30.01 D. Ist echt nicht so schlecht der kleine Teufel. Sorgen macht mir nicht der Indian Panzer, sondern der Prototyp (IX). Der Grind bis zur Top-Gun von 142.000 ist ordentlich. Ich denke mit der wird er ähnlich viel spass machen wie der E 50. Ich find den Spitze. Hier die Frage: Wird das letzte Paket günstiger beim Leo Prototyp durch die ersten Pakete. Oder heißt es Arschbacken zusammenkneifen und durch?

 

das wird günstiger ich brauch seit ca. 3wochen (nur) noch 80k ep

ich komm mit der minimalenpanzerung nicht klar.....

 


                                               

                                                                

                                                   


Holly Johnson #15 Posted 01 June 2015 - 10:24 AM

    Major

  • Players
  • 16423 battles
  • 2,032
  • [KRAUT]
  • Member since:
    03-01-2014

Leo1 rules.

der PTA ist etwas zäher, aber auch den kann man fahren (zumindest mit Endwaffe).

Der Leo wird noch mal etwas agiler und bekommt einen besseren Tarnwert. Obwohl auf dem Papier fast identisch, macht sich das echt bemerkbar.

Ich versteh nicht ganz was an dem Indienpazer so schlimm sein soll, es war einer meiner besten Panzer mit ner 2,3er k/d.

Ok, anfangs hab ich auch über ihn geflucht weil er für einen medium recht langsam ist, aber der Turm kann (als einziger der ganzen Linie) einiges bounchen und die Kanone (obwohl sehr launisch) ist aufgrund der hohen Kadenz ne Wucht.

Abgesehen vom Awfulpather ne gute Linie die in einem der besten Tanks des Spiel mündet.

dem Papiertiger ^^

 


Edited by Holly Johnson, 01 June 2015 - 10:31 AM.

12. Dec 2017

PUBG Xbox One Release

Bye Bye Wargaming!


ServusNali #16 Posted 02 June 2015 - 09:43 AM

    Corporal

  • Players
  • 7783 battles
  • 62
  • Member since:
    04-26-2014
... es soll einen geben, "genau wie der Leo1 - nur besser" ?!? is mir egal... will den Leo1 in der Garage!!

Bin kurz vor dem PTA und spiele mittlerweile gern mit der Indien-Version! Zugegebenermaßen aber erst, seit dem ich mit ihm meine Top-Mannschaft vom 8.8er switche!
Ich komme fast nur in VIIIer-Gefechte. Spiele auch nur mit ihm, wenn ich "ausgeschlafen" bin! Da man einfach hektisch mit ihm unterwegs sein muss...
 

JollyCalf266653 #17 Posted 17 June 2015 - 09:12 AM

    Corporal

  • Beta Tester
  • 22694 battles
  • 53
  • [DMG]
  • Member since:
    11-07-2013

ich selbst habe den PTA zwar frei aber noch nicht gekauft. ich fahr meistens im zug (3-5er). bin der einzige der den grind über die mediums gemacht hatte. der einzige der sich nicht sonderlich gelitten hatte^^

 

der indien panzer ist gewöhnungsbedürftig aber wenn man den dreh raus hat ist er porno. (empfehle waffenrichtantrieb und ansetzer).

PT A fuhr mein zugkollege und er hat das ding nicht gemocht. bis er die topgun druff hatte. dannach hätte er den panzer am liebsten geheiratet. das ding ist armed, dangerous and badly humored (wahrscheinlich weil jeder honk durchkommt^^). er hatte pro runde im schnitt mindestens 3,5k damage und 4 k aufklärungsdamage. und das waren noch nichtmal gute runden :teethhappy:



Farrell Sven #18 Posted 22 June 2015 - 01:03 AM

    Sergeant

  • Beta Tester
  • 10311 battles
  • 235
  • Member since:
    11-08-2013
Also ich werde die Leo Reihe nie beginne denn ich finde der E50M ist der bessere Leo. Der E50M kann mal was Bouncen der Leo ist komplett immer Mode das etwas mehr an Tarnwert bringt es nicht.

SasuBlack #19 Posted 18 July 2015 - 07:33 PM

    Corporal

  • Players
  • 21574 battles
  • 12
  • [PSYCH]
  • Member since:
    02-12-2014

Naja Ich bin erst mit dem Indienpanzer fertig geworden und habe seit 1er Woche den PT A und ich finde es lohnt sich den Leo 1 zu holen solange man nicht einen auf John Rambo macht und in die Gegner hineinstürmt. Der PTA allgemein ist erst wirklich spaßig mit dem Topmotor+Topketten ;D

 



OthibO #20 Posted 18 July 2015 - 07:52 PM

    Captain

  • Players
  • 59500 battles
  • 1,054
  • [7UP]
  • Member since:
    03-16-2014

Mann muß sich dran gewöhnen.

Aber man kann echt viel Spaß damit haben.

Lieber so aus 2ter Reihe rumsnippern.

Nicht sofort nach vorne preschen.


 

 

...I know I`m ready I know I`m great - but first I`ve got to get in shape...

 





1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users